AE Larisa 1964 GS
Voller Name AE Larisa 1964 GS
Gegründet 1928
Vereinsfarben Dunkelrot - Weiß
Spielstätte Klisto Gymnastirio Neapolis
Plätze 3.995
Präsident Griechenland Ioannis Latsios
Trainer Griechenland Evangelos Alexandris
Homepage www.aelbasket.gr
E-Mail info@aelbc.gr
Liga A1 Ethniki
2006/2007 11. Platz

AE Larisa 1964 GS (griechisch: ΑΕ Λάρισας ΓΣ) ist eine griechische Basketballmannschaft aus Larisa und spielt derzeit in der Griechischen A1 Ethniki, der höchsten Liga des Landes

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

AEL entstand aus einer 2006 vorgenommenen Fusion. Beteiligt daran waren der zu diesem Zeitpunkt erstklassige Vereine GS Larisa sowie der Amateurverein AE Larisa. Der neuentstandene Verein gehört neben Olympia Larisa zu den zwei Vereinen Larisas, die es geschafft haben, in die höchste Basketball-Spielklasse Griechenlands aufzusteigen. Seit der Saison 2005/2006 spielen sogar beide gleichzeitig im Oberhaus.

Seine Heimspiele trägt der Verein im "Klisto Gymnastirio Larisas" aus. Die erst 1995 errichtete Arena fasst knapp 4.000 Zuschauer. 2005 feierte der geschichtsträchtigste Verein Thessaliens sein 75-jähriges Jubiläum.

Einer der bekanntesten Spieler, die aus der eigenen Jugend hervorgegangen sind, ist Europameister und NBA-Spieler Vasilis Spanoulis.

Neben der Basketballabteilung bietet der Verein auch Sportarten wie Fußball (siehe AE Larisa), Boxen, Fechten, Radfahren oder Sportschießen an.

Aktueller Kader

Nummer Name Nationalität Position Größe [cm] Seit
04 Marios Matalon Griechenland Griechenland Guard 185 2008
05 Jose-Samuel Meija Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten Guard 198 2008
06 Theodoros Zaras Griechenland Griechenland Guard 197 2008
07 Dimitrios Karadolamis Griechenland Griechenland Forward 204 2008
08 Georgios Apostolidis Griechenland Griechenland Guard 197 2008
09 Sotirios Manolopoulos Griechenland Griechenland Forward 208 2008
10 Christos Papanikolaou Griechenland Griechenland Guard 192 2007
11 Fotis Lampropoulos Griechenland Griechenland Forward 206 2008
12 Michalis Tsairelis Griechenland Griechenland Forward 206 2008
13 Panagiotis Karavanas Griechenland Griechenland Center 213 2007
14 Ioannis Lappas Griechenland Griechenland Guard 200 2008
15 Torin Francis Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten Center 210 2008
16 Georgios Brozos Griechenland Griechenland Forward 202 2008
18 Theofanis Papakostas Griechenland Griechenland Forward 205 2008
 ? Nestoras Kommatos Griechenland Griechenland Guard 203 2008

Bekannte ehemalige Spieler

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • AE Larisa (Basketball) — Voller Name AE Larisa 1964 GS Gegründet 1928 Vereinsfarben Dunkelrot Weiß Spielstätte Klisto Gymna …   Deutsch Wikipedia

  • GS Larisa — Voller Name AE Larisa 1964 GS Gegründet 1928 Vereinsfarben Dunkelrot Weiß Spielstätte Klisto Gymnastirio Neapolis …   Deutsch Wikipedia

  • GS Olympia Larisa — Voller Name Olympia Larisa Gegründet 1974 Vereinsfarben Orange Weiß Spielstätte Klisto Gymnastirio Neapolis …   Deutsch Wikipedia

  • AEL 1964 BC — ΑΈΛ 1964 ΓΣ Liga A2 Ethniki Fundado 1928 Pabellón Larissa Neapolis …   Wikipedia Español

  • Griechischer Basketball — Mit dem sensationellen Gewinn der Basketball Europameisterschaft im Jahre 1987 brach in Griechenland eine wahre Basketball Euphorie aus, deren Nachwirkungen bis heute spürbar sind. Seitdem konnten griechische Mannschaften eine Reihe von… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”