Beschka
Бешка
Beška
Beška führt kein Wappen
Beška (Serbien)
DEC
Basisdaten
Staat: Serbien
Provinz: Vojvodina
Okrug: Srem (Syrmien)
Opština: Inđija
Koordinaten: 45° 8′ N, 20° 4′ O45.12972222222220.0661111111117Koordinaten: 45° 7′ 47″ N, 20° 3′ 58″ O
Einwohner: 6.239 (2002)
Kfz-Kennzeichen: RU
alt und neu nebeneinander

Beška (kyr. Бешка, dt., veraltend Beschka) ist ein Dorf in Syrmien in der serbischen Provinz Vojvodina. Es gehört zur Gemeinde Inđija; 2002 zählte es 6.239 Einwohner.

Die Orthodoxe Kirche

Die älteste bekannte Erwähnung Beškas stammt von 1564.[1] 1860 siedelten erstmals 13 donauschwäbische Familien aus der Batschka in Beška an. Im Oktober 1944 mussten die damals über 2.000 donauschwäbischen Bewohner den Ort verlassen.

Die Europastraße 75 von Vardø nach Sitia, die östlich des Dorfes verläuft, hat eine Ausfahrt für Beška und das 3 km entfernte Nachbardorf Krčedin.

Trikot eines lokalen Fußball-Klubs

Inhaltsverzeichnis

Bevölkerungsentwicklung

  • 1961: 5.378
  • 1971: 6.351
  • 1981: 6.377
  • 1991: 6.166
  • 2002: 6.239

Bekannte Personen

In Beška wurde 1956 der kroatische Schriftsteller Zvonko Dragić geboren.

Literatur

  • Peter Lang: Beschka Heimatbuch Ortsmonographie der Gemeinde Beschka in Jugoslawien aus der Sicht der ehemaligen Donauschwaben 1860-1944, 1971, Druck: Leuchter Verlag Erzhausen

Quellen

  1. Popović, Dušan J. [1956] 1990. Srbi u Vojvodini, Band 1, Novi Sad: Matica Srpska.

Weblinks

  • Peter Lang: "Village of Beschka" Beška von 1860 bis 1944 aus der Sicht eines Donauschwaben (engl.)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beska — Бешка Beška …   Deutsch Wikipedia

  • Beška — Бешка Beška …   Deutsch Wikipedia

  • Backo Dobro Polje — Бачко Добро Поље Bačko Dobro Polje Kiskér …   Deutsch Wikipedia

  • Kischker — Бачко Добро Поље Bačko Dobro Polje Kiskér …   Deutsch Wikipedia

  • Kleinker — Бачко Добро Поље Bačko Dobro Polje Kiskér …   Deutsch Wikipedia

  • Beška — (Бешка) is a village in Serbia. It is situated in the Autonomous Province of Vojvodina, in the region of Srem (Srem District), in Inđija municipality. The village has a Serb ethnic majority and a population numbering 6,239 people (2002… …   Wikipedia

  • Bačko Dobro Polje — Бачко Добро Поље Bačko Dobro Polje Kiskér …   Deutsch Wikipedia

  • Backo Dobro Polje — Bačko Dobro Polje Bačko Dobro Polje Бачко Добро Поље [[Image:|100px|center|Blason]] [[Image:|100px|center|Drapaeau]] Héraldique Drapeau …   Wikipédia en Français

  • Bačko Dobro Polje — Бачко Добро Поље Le centre de Bačko Dobro Polje …   Wikipédia en Français

  • Okrug Srem — Sremski Okrug Lage in Serbien …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”