Besenbinder
Skulptur eines Besenbinders am Rathausbrunnen von Neukirchen in der Pfalz

Der Besenbinder übte eine mit der Entstehung einer industriellen Produktion weitgehend verschwundene handwerkliche Tätigkeit aus. Die Herstellung von Besen hatte sich von einer saisonalen Tätigkeit im bäuerlichen Alltag zu einem Haus- und Wandergewerbe entwickelt.

Als Rohstoffe wurde meist Birkenreisig, Ginster oder auch Heidekraut (England) verwendet. Die Besen wurden als Stall- und Straßenbesen benutzt.[1][2]

Einzelnachweise

  1. Helmut Seebach: Altes Handwerk und Gewerbe in der Pfalz - Pfälzerwald, Annweiler-Qeichhambach, 1994, S.88ff
  2. Rainer Beichler: Aussterbende Berufe: Der Besenbinder. Wartburgkreis-Online, 19. Juli 2005, abgerufen am 8. September 2011.

Weblinks

 Commons: Besenbinder – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Besenbinder — gelten als Mitglieder der untersten Gesellschaftsstufe und werden daher gerne zur Herausstellung von extremen Standesunterschieden als Gegenpart zum vornehmen Herrn genannt, wobei die Tätigkeit nicht als entehrend betrachtet wird. Doch gibt es… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Besenbinder — Be|sen|bin|der 〈m. 3〉 Hersteller von Besen * * * Be|sen|bin|der, der: jmd., der (Reisig)besen bindet u. verkauft (Berufsbez.) * * * Be|sen|bin|der, der: jmd., der (Reisig)besen bindet u. verkauft (Berufsbez.) …   Universal-Lexikon

  • Besenbinder — Besenbinderm 1.Schimpfwort.BesenbindergeltenalsroheGesellen.Bayr1900ff. 2.Falschspieler,derdurchraffiniertesMischensichselberdiebestenKartengibt.Besen=fürdasFalschspielhergerichtetes(gezinktes)SpielKarten(1906).1950ff.… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Besenbinder — Be|sen|bin|der …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Besenbinder, der — Der Besenbinder, des s, plur. ut nom. sing. S. Besen 2 …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Der Besenbinder von Rychiswyl — Jeremias Gotthelf um 1844 Der Besenbinder von Rychiswyl ist eine 1851 geschriebene Erzählung von Jeremias Gotthelf.[1] Erzählt wird das Leben des Besenbinders Hansli eines Hausierers aus Rychiswyl, „dem Geld Glück brachte“. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Königskinder (Oper) — Werkdaten Titel: Königskinder Originaltitel: Königskinder Form: Märchenoper Originalsprache: deutsch Musik …   Deutsch Wikipedia

  • Bönninghardt — Gemeinde Alpen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Wirbach — Wer in Wirbach sich will nähren, der muss suchen Heidelbeeren; kann er sich darein nicht finden, muss er lernen Besen binden; wer dazu besitzt kein Reis, stiehlt s im Hainberg. Kyrie Eleis . Nach einem Artikel in der Gartenlaube (Leipzig 1873, S …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”