Beskow

Beskow ist der Familienname folgender Personen:

  • Bo Beskow (1906–1989), schwedischer Künstler
  • Elsa Beskow (1874–1953), schwedische Kinderbuchautorin
  • Konstantin Iwanowitsch Beskow (1920–2006), sowjetischer Fußballspieler und -trainer
  • Natanael Beskow (1865–1953), schwedischer Theologe

Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beskow — is a Swedish family of German origin, taking its name from the town of Beeskow in Prussia. The first member to settle in the Swedish realm was the tailor alderman Arendt Beskow (1718 1790) in Stralsund in what was then Swedish Pomerania. Notable… …   Wikipedia

  • Beskow — Beskow, Stadt, s. Beeskow …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Beskow — Beskow, preuß. Stadt, s. Beeskow …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Beskow — Beskow, Bernhard von, geb. 1796 zu Stockholm, seit 1833 Hofmarschall des Königs von Schweden, Tourist, Maler, Musiker u. Poet, schrieb epischlyrische und dramatische Gedichte, auch eine Oper …   Herders Conversations-Lexikon

  • Beskow [1] — Beskow, Stadt, so v.w. Beeskow …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Beskow [2] — Beskow, Bernh. v. B., geb. 1796 in Stockholm; studirte zu Upsala, ward 1814 in der Königl. Kanzlei angestellt, 1824 Privatsecretär des Kronprinzen u. 1826 nobilitirt, machte 1819–21 u. wieder 1827–28 Reisen durch das südliche Europa, führte 1831… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Beskow [2] — Beskow, Bernh. von, schwed. Dichter, geb. 22. April 1796 in Stockholm, seit 1834 ständiger Sekretär der Schwed. Akademie, gest. 17. Okt. 1868; schrieb effektvolle Dramen aus der schwed. Geschichte (»Erik XIV.«, »Torkel Knutsson« etc.) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Konstantin Iwanowitsch Beskow — (russisch Константин Иванович Бесков; * 18. November 1920 in Moskau; † 6. Mai 2006 ebenda) war ein sowjetischer Fußballspieler sowie ein sowjetischer und russischer Fußballtrainer. Beskow war mehrfach Cheftrainer der sowjetischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Elsa Beskow — (geborene Maartman; * 11. Februar 1874 in Stockholm; † 30. Juni 1953 in Djursholm) war eine schwedische Kinderbuchautorin, Malerin und Illustratorin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werk 3 Auszeichnungen …   Deutsch Wikipedia

  • Natanael Beskow — Fredrik Natanael Beskow (March 9, 1865 – October 8, 1953) was a Swedish theologian and school headmaster. He was also active as a preacher, writer, artist, pacifist and social activist. Beskow published a number of collections of sermons. He also …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”