Best of Five

Der Modus, in dem Turniere oder Einzelwettbewerbe im Sport ausgetragen wird, kann unterschiedliche Formen annehmen.

Inhaltsverzeichnis

Ligasystem

Jeder spielt ein mal oder mehrmals gegen jeden. Für jeden Sieg und jedes Unentschieden werden Punkte vergeben. Zusätzlich werden auch andere Kriterien herangezogen, z.B. das Torverhältnis und die direkten Begegnungen.

Best-of-Modus

Im Best-of-x-Modus (Bester aus x) steht x für eine meist ungerade Zahl, die die maximale Anzahl der Spiele bzw. Durchgänge angibt, die benötigt wird, um ein Spiel bzw. eine Serie (z.B. Play-Off-Runde) zu entscheiden. Danach ist Sieger, wer zuerst mehr als die Hälfte von x gewonnen hat. Bei den meisten Sportarten wird auf die Austragung der nicht mehr entscheidenden Spiele verzichtet, wenn eine Seite bereits die erforderliche Anzahl an Siegen errungen hat.

Prinzipiell lässt sich über den Best-of-Modus praktisch jede Form einer Ausscheidung umschreiben. Ein einfaches K.-o.-Rundenspiel ist somit "Best-of-One", eine Ausscheidung wie im Fußball-Europapokal ein "Best-of-two". Eine sehr hohe Best-of-Serie wird im Finale der Snooker-Weltmeisterschaft gespielt. Dort gewinnt der Spieler, der zuerst 18 Frames gewonnen hat (Best-of-35).

Best-of-Three (Bester aus drei)

  • Im Tennis muss man normalerweise zwei von bis zu drei Sätzen gewinnen, um ein Match zu gewinnen.
  • Im Eishockey wird in einigen unteren Ligen in den Play-Offs nach dem Modus "Best-of-Three" gespielt.
  • Im deutschen Damen-Basketball (DBBL) werden bis auf das Finale der 1. Liga (Best-of-Five) und das Viertelfinale der 2. Ligen alle Playoffrunden im Modus "Best-of-Three" gespielt.
  • In der Volleyball-Bundesliga der Herren werden Viertel- und Halbfinale als Best-of-three gespielt. Das Finale wird in einer Serie Best-of-Five entschieden.
  • Beim E-Sport werden auch viele Spiele wie z.B. Unreal Tournament 2004 im Best-of-Three Modus gespielt.
  • Beim Wrestling wird dieser Modus 2 out of 3 Falls genannt.

Best-of-Five (Bester aus fünf)

  • Bei größeren Tennisturnieren (z. B. in Wimbledon) wird meist auf drei Gewinnsätze gespielt.
  • Im Eishockey wird ein Großteil der Play-offs in der DEL und der 2. Bundesliga nach dem Modus Best of Five ausgetragen. Erringt eine Mannschaft vorzeitig die drei Siege, wird nicht weiter gespielt.
  • Im Basketball wurde in der NBA bis zur Saison 2001/02 in der ersten Runde der Play-offs im Modus Best-of-Five gespielt.
  • Im Amerikanischen Baseball wird das Viertelfinale (Division Series) als Best-of-Five, allerdings mit einzelnen Spielen gespielt.

Best-of-Seven (Bester aus sieben)

  • Im Eishockey wird meist im Modus Best-of-Seven gespielt.
  • In der NBA seit der Saison 2002/2003 in den gesamten Play-Offs
  • Im Amerikanischen Baseball wird das Halbfinale (Championship Series) und das Finale (World Series) als Best-of-Seven gespielt.

K.-o.-System

Siehe Hauptartikel K.-o.-System

Schweizer System

Siehe Hauptartikel Schweizer System


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • The Best of Five Years — Infobox Album Name = The Best of Five Years Type = Compilation Artist = Mortification Released = 1996 Recorded = Genre = Death metal Thrash metal Length = 1:01:15 Label = Intense Records Producer = Reviews = Last album = Primitive Rhythm Machine… …   Wikipedia

  • The Best Of Five Star — Infobox album Name = The Best Of Five Star Type = Greatest hits Artist = Five Star Released = May 1993 Recorded = Genre = Pop Length = 51:00 Label = RCA/BMG/Ariola Exoress Producer = Buster Pearson Reviews = Last album = Shine (1991) This album …   Wikipedia

  • Best of Both Worlds (Van Halen song) — Best of Both Worlds is a rock song written by the group Van Halen for their 1986 album 5150 . It is one of five singles issued for the album, and also one of their most well known songs …   Wikipedia

  • Best of Friends — Infobox Television show name = Best of Friends caption = format = Game Show runtime = 30 minutes creator = developer = executive producer = series producer = presenter = Rani Price, Michael Absalom, Ortis Deley (2008) country = UK network = BBC… …   Wikipedia

  • Best of the Worst (UK) — Infobox British television show name = Best of the Worst caption = format = Comedy panel game picture format = runtime = 24 min. presenter = Alexander Armstrong starring = David Mitchell Johnny Vaughan country = United Kingdom channel = Channel 4 …   Wikipedia

  • Best of Both Worlds Tour — infobox concert tour concert tour name = Best of Both Worlds Tour artist = Hannah Montana/Miley Cyrus album = Hannah Montana Jonas Brothers Insomniatic start date = October 18, 2007 end date = January 31, 2008 number of legs = 3 number of shows …   Wikipedia

  • Best of the Best — Infobox Film name = Best of the Best caption = DVD Cover Photo director = Robert Radler producer = Phillip Rhee Peter Strauss eproducer = Frank Giustra Michael Holzman aproducer = Deborah Scott writer = Paul Levine starring = Eric Roberts James… …   Wikipedia

  • Best of Bowie — Infobox Album Name = Best of Bowie Artist = David Bowie Type = compilation Released = start date|2002|10|22 Recorded = 1967 2002 Genre = Rock Length = Varies from region to region Label = EMI/Virgin Producer = Producer varies from track to track… …   Wikipedia

  • Best Of (Mano Negra) — Infobox Album | Name = Best Of Type = Compilation album Artist = Mano Negra |Mano Negra Best Of Mano Negra Best Of Released = October 1, 1998 Recorded = 1988 1994 Genre = French Rock, Rock en Español Length = 65:44 Label = Virgin France S.A.… …   Wikipedia

  • Best of BTO (So Far) — Infobox Album Name = Best of BTO (So Far) Type = compilation Artist = Bachman Turner Overdrive Released = July, 1976 Recorded = Genre = Rock Length = Label = Mercury Records Producer = Reviews = * Allmusic Rating|4.5|5… …   Wikipedia

  • Best of Joan C. Baez — Infobox Album Name = Best of Joan C. Baez Type = Compilation album Artist = Joan Baez Released = November 1977 Recorded = compilation Genre = Folk Length = ?:? Label = A M Producer = compilation assembled by David Kershenbaum Reviews = *Allmusic… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”