Bestandsaufnahme

Als Bestandsaufnahme wird die gesamte, in einem Zug durchgeführte Vermessung eines Bauprojektes - insbesondere nach dessen Fertigstellung - bezeichnet.

Meist wird ein Bestandsplan im Maßstab 1:500 oder 1:1000 hergestellt, wobei Detailpläne auch in 1:200 oder 250 üblich sind. Die Vermessung umfasst neben dem Bestand an Gebäuden meist auch wichtige Leitungen (Energie, Kanäle, Masten usw.) und das umliegende Gelände und wird an die Koordinaten staatlicher Festpunkte angeschlossen.

Für die katastrale Einmessung sind i.d.R. nur noch die Gebäudeecken einzubeziehen, während die eigentliche Grundstücks-Vermessung meist schon vor dem Antrag auf Baubewilligung erfolgte.

Der Terminus Bestandsaufnahme wird vereinzelt auch für topografische Aufnahmen (Detailvermessungen des Geländes) verwendet, und im Forstwesen für die fachkundige Aufnahme des Waldbestands oder anderen Bewuchses. In beiden Fällen werden auch künstliche Objekte (Verkehrslinien, Forststraßen, Bauwerke usw.) in die Pläne aufgenommen, die Maßstäbe sind meist kleiner als oben (ca. 1:1000).

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bestandsaufnahme — Bestandsaufnahme …   Deutsch Wörterbuch

  • Bestandsaufnahme — ↑Inventarisation, ↑Inventur …   Das große Fremdwörterbuch

  • Bestandsaufnahme — Erfassung; Inventur; Zählung; Inventarisierung * * * Be|stạnds|auf|nah|me 〈f. 19〉 1. listenmäßige Aufnahme, Erfassung des Bestandes, Inventur 2. Überprüfung ● etwas einer kritischen, umfassenden Bestandsaufnahme unterziehen * * *… …   Universal-Lexikon

  • Bestandsaufnahme — Be·stạnds·auf·nah·me die; 1 das Feststellen und Kategorisieren des Bestandes (2) ≈ Inventur: Bevor für die Bibliothek neue Bücher gekauft werden, muss eine Bestandsaufnahme gemacht werden 2 eine kritische Analyse der Ereignisse, die zur… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Bestandsaufnahme — die Bestandsaufnahme, n (Mittelstufe) das Erfassen der vorhandenen Bestände, Inventur Beispiel: Heute machen wir eine Bestandsaufnahme …   Extremes Deutsch

  • Bestandsaufnahme — Inventarisation, Inventur; (Fachspr.): Defektur. * * * Bestandsaufnahme,die:Inventur·Lageraufnahme·Inventarisation BestandsaufnahmeInventur,Lageraufnahme,Jahresabschluss,Inventarisation …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Bestandsaufnahme — ⇡ Inventur …   Lexikon der Economics

  • Bestandsaufnahme — Be|stạnds|auf|nah|me …   Die deutsche Rechtschreibung

  • körperliche Bestandsaufnahme — ⇡ effektive Inventur …   Lexikon der Economics

  • Inventur — Bestandsaufnahme, Inventarisation; (Fachspr.): Defektur; (Wirtsch., Kaufmannsspr.): Bilanzierung, Jahresabschluss. * * * Inventur,die:⇨Bestandsaufnahme InventurBestandsaufnahme,Jahresabschluss …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”