Bestimmungsschlüssel

Unter einem Bestimmungsschlüssel versteht man ein System zur genauen Bestimmung oder Klassifizierung von Lebewesen, Mineralien, oder ähnlichem. Es handelt sich um eine Abfolge von Fragen, zu denen immer mindestens zwei mögliche Antworten angeboten werden - nach denen bedingt zu weiteren Fragen verzweigt wird (so genannter dichotomer Schlüssel). Die Fragen beziehen sich dabei ausgehend von den allgemeinsten Unterscheidungsmerkmalen auf immer detailliertere Eigenarten, bis zum Schluss keine Auswahl mehr möglich ist und ein Organismus in der Regel bis auf seine Art genau bestimmt ist. Die Verzweigungsstruktur der Fragen ähnelt einem Baum, der aber nicht notwendigerweise die systematischen Grenzen nachzeichnet. In der Tat handelt es sich um einen Entscheidungsbaum.

Weblinks

Pflanzen

Tiere


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Flaggen-Bestimmungsschlüssel — Bei diesem Flaggen Bestimmungsschlüssel wurden nur die Nationalflaggen der souveränen Staaten berücksichtigt. Der Bestimmungsschlüssel teilt die Flaggen je nach ihrem Aussehen in mehrere Gruppen ein, zum Beispiel in einfarbige Flaggen, Flaggen… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Jugendbund für Naturbeobachtung — Der Deutsche Jugendbund für Naturbeobachtung (DJN) ist ein kleiner Jugendverein in Deutschland. Als primärer Zweck des Vereins wird das gemeinsame Erlernen von Fakten über Artenvielfalt und Ökologie betrachtet. Durch strikt unabhängige… …   Deutsch Wikipedia

  • Pflanzen bestimmen — Bestimmung von Futtermittelpflanzen in einer Berufsschule (22. Dezember 1983) Pflanzenbestimmung nennt man den Vorgang, Pflanzen anhand von Merkmalen systematisch einzuordnen und ihre deutschen oder wissenschaftlichen Namen in Erfahrung zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Pflanzenbestimmung — Bestimmung von Futtermittelpflanzen in einer Berufsschule (22. Dezember 1983) Pflanzenbestimmung nennt man den Vorgang, Pflanzen anhand von Merkmalen systematisch einzuordnen und ihre deutschen oder wissenschaftlichen Namen in Erfahrung zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalnyckeln till Sveriges flora och fauna — (schwedisch für Nationalschlüssel zu Schwedens Flora und Fauna, kurz Nationalnyckeln) ist ein zur Zeit entstehendes botanisches und zoologisches Nachschlagewerk, das vom Schwedischen Reichstag in Auftrag gegeben wurde. Es soll bei seiner… …   Deutsch Wikipedia

  • Brohmer — Paul Brohmer (* 8. November 1885 in Sangerhausen; † 30. Januar 1965 in Kiel) war ein deutscher Biologe und Biologiedidaktiker, Begründer des biologischen Grundlagenwerkes Fauna von Deutschland und paradigmatischer,[1] bedeutender, [2] bzw.… …   Deutsch Wikipedia

  • Flora (Verzeichnis) — Unter Flora (Plural: Floren) versteht man nicht nur die Pflanzenwelt bzw. das Florenreich eines bestimmten Gebietes, sondern auch ein Verzeichnis sämtlicher dort vorkommender Arten. Die Idee, sämtliche Pflanzenarten eines bestimmten Gebietes in… …   Deutsch Wikipedia

  • Veilchen — Hainveilchen (Viola riviniana) Systematik Rosiden Eurosiden I Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Veilchenblütentee — Veilchen Hainveilchen (Viola riviniana) Systematik Abteilung: Bedecktsamer (Magnoliophyta) …   Deutsch Wikipedia

  • Viola (Gattung) — Veilchen Hainveilchen (Viola riviniana) Systematik Abteilung: Bedecktsamer (Magnoliophyta) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”