Beta-Lyrae-Stern

Als Beta-Lyrae-Sterne (GCVS-Systematikkürzel: EB) wird eine Gruppe von bedeckungsveränderlichen Sternen bezeichnet, deren Lichtkurve sich kontinuierlich ändert und dessen Haupt- sowie Nebenminima unterschiedlich tief sind. Die kontinuierliche Änderung der Helligkeit ist eine Folge des geringen Abstands in dem engen Doppelsternsystem, bei dem Gravitations- und Zentripetalkräfte die Sterne verformen.

Literatur

Cuno Hoffmeister, G. Richter, W. Wenzel: Veränderliche Sterne. J. A. Barth Verlag, Leipzig 1990, ISBN 3-335-00224-5.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beta-Lyrae-Sterne — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Beta Lyrae — Datenbanklinks zu β Lyrae / Sheliak Dreifachstern β Lyrae / Sheliak Beobachtungsdaten …   Deutsch Wikipedia

  • Delta Scuti-Stern — Delta Scuti Sterne sind pulsationsveränderliche Sterne der Spektralklassen A2 bis F6 und der Leuchtkraftklassen V bis III. Die Perioden liegen zwischen 0,03 und 0,2 Tagen und die Amplituden zwischen 0,003 und 0,1 Größenklassen. [1] Die Pulsation… …   Deutsch Wikipedia

  • Lambda Bootis Stern — Daten des Sternbildes Bärenhüter Deutsche Namen Bärenhüter, Rinderhirte Lateinischer Name Boötes Lateinischer Genitiv Boötis Lateinische Abkürzung Boo Lage Nördlicher Fixsternhimmel Rektaszension …   Deutsch Wikipedia

  • Bedeckungsveränderlicher Stern — Animation eines bedeckungsveränderlichen Doppelsterns mit resultierender Lichtkurve. Ein bedeckungsveränderlicher Stern, auch photometrischer Doppelstern, ist ein Doppelsternsystem, dessen Bahn so im Raum liegt, dass sich die beiden Sterne von… …   Deutsch Wikipedia

  • Veränderlicher Stern — Veränderliche Sterne, variable Sterne oder kurz Veränderliche, sind Sterne, die von der Erde aus gesehen Helligkeitsschwankungen aufweisen in einem Zeitraum kürzer als ein Jahrhundert. Diese Helligkeitsschwankungen sind nicht zu verwechseln mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Alpha Lyrae — Stern Wega (α Lyr) Position von Wega im Sternbild Leier. Beobachtungsdaten Epoche: J2000.0 …   Deutsch Wikipedia

  • Vega (Stern) — Stern Wega (α Lyr) Position von Wega im Sternbild Leier. Beobachtungsdaten Epoche: J2000.0 …   Deutsch Wikipedia

  • Pulsationsveränderlicher Stern — Ein pulsationsveränderlicher Stern ist ein normaler Stern, der durch einen inneren Anregungmechanismus pulsiert. Bei fast allen pulsierenden Sternen ist dies der κ Mechanismus. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Schwingungsarten 3 Bedeutung …   Deutsch Wikipedia

  • Delta-Scuti-Stern — Delta Scuti Sterne (auch als Zwergcepheiden[1] bezeichnet) sind pulsationsveränderliche Sterne der Spektralklassen A2 bis F6 und der Leuchtkraftklassen V bis III. Die Perioden liegen zwischen 0,03 und 0,2 Tagen und die Amplituden zwischen 0,003… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”