Beta (Zeitzeichendienst)

Beta ist ein überwiegend für die militärische Anwendung bestimmter Zeitzeichendienst in Russland.

Die Sender übertragen zu vorgegebenen Zeiten Zeitinformationen auf der Frequenz 25 kHz. Weiterhin werden Synchronisationssignale auf den Frequenzen 20,5 kHz, 23 kHz, 25,1 kHz und 25,5 kHz gesendet. Außerhalb der Übertragungszeiten der Zeitinformationen werden gelegentlich auch codierte Informationen übermittelt.

Der Beta-Zeitzeichendienst besteht aus den folgenden Sendern:

Rufzeichen Standort 20,5 kHz 23 kHz 25,1 kHz 25,5 kHz Koordinaten
RJH69 Maladsetschna (Weißrussland) x x x x 54° 27′ 44″ N, 26° 46′ 9″ O54.46235626.769218
RJH77 Archangelsk x x x x 64° 21′ 38″ N, 41° 34′ 7″ O64.36049141.568489
RJH63 Krasnodar x x x x 45° 24′ 14″ N, 38° 9′ 20″ O45.40390438.155689
RJH99 Nischni Nowgorod x x x x 56° 10′ 14″ N, 43° 56′ 25″ O56.17059643.940334
RJH66 Bischkek (Kirgisistan) x x x x 43° 4′ 0″ N, 73° 39′ 0″ O43.06666773.65
RAB99 Chabarowsk x x x x 48° 30′ 0″ N, 134° 52′ 0″ O48.5134.8667

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zeitzeichendienst — Als Zeitzeichensender wird ein spezieller Sender (Funkdienst) bezeichnet, der die aktuell gültige Zeit als Information in digitaler Form ausstrahlt. Mit geeigneten Uhrenanlagen bzw. Empfangseinrichtungen kann dieses Signal empfangen werden, so… …   Deutsch Wikipedia

  • Beta (Begriffsklärung) — Der Begriff Beta bezeichnet: Beta (Majuskel Β, Minuskel β), der zweite Buchstabe des griechischen Alphabets. die Kurzform von Beta Version, eine Testversion in der Software Entwicklung, siehe Entwicklungsstadium (Software) eine Pflanzengattung… …   Deutsch Wikipedia

  • MSF60 — Als Zeitzeichensender wird ein spezieller Sender (Funkdienst) bezeichnet, der die aktuell gültige Zeit als Information in digitaler Form ausstrahlt. Mit geeigneten Uhrenanlagen bzw. Empfangseinrichtungen kann dieses Signal empfangen werden, so… …   Deutsch Wikipedia

  • Normalfrequenz- und Zeitzeichenfunkdienst — Als Zeitzeichensender wird ein spezieller Sender (Funkdienst) bezeichnet, der die aktuell gültige Zeit als Information in digitaler Form ausstrahlt. Mit geeigneten Uhrenanlagen bzw. Empfangseinrichtungen kann dieses Signal empfangen werden, so… …   Deutsch Wikipedia

  • Längstwellen — Als Längstwellen (engl. Very Low Frequency kurz VLF, nicht zu verwechseln mit Längswellen) bezeichnet man elektromagnetische Wellen im Frequenzbereich unter 30 kHz. Inhaltsverzeichnis 1 Anwendung 2 Liste der Längstwellensender 3 Siehe auch 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Längstwellenempfang — Als Längstwellen (engl. Very Low Frequency kurz VLF, nicht zu verwechseln mit Längswellen) bezeichnet man elektromagnetische Wellen im Frequenzbereich unter 30 kHz. Inhaltsverzeichnis 1 Anwendung 2 Liste der Längstwellensender 3 Siehe auch 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Längstwellensender — Als Längstwellen (engl. Very Low Frequency kurz VLF, nicht zu verwechseln mit Längswellen) bezeichnet man elektromagnetische Wellen im Frequenzbereich unter 30 kHz. Inhaltsverzeichnis 1 Anwendung 2 Liste der Längstwellensender 3 Siehe auch 4 …   Deutsch Wikipedia

  • JJY40 — JJY ist das Rufzeichen zweier japanischer Langwellensender zur Verbreitung von Zeitzeichen. Sie senden Zeitzeichen auf zwei Langwellenfrequenzen: 40 kHz vom Berg Ohtakadoya nahe Fukushima und 60 kHz vom Berg Hagane auf der Insel Kyushu an der… …   Deutsch Wikipedia

  • JJY60 — JJY ist das Rufzeichen zweier japanischer Langwellensender zur Verbreitung von Zeitzeichen. Sie senden Zeitzeichen auf zwei Langwellenfrequenzen: 40 kHz vom Berg Ohtakadoya nahe Fukushima und 60 kHz vom Berg Hagane auf der Insel Kyushu an der… …   Deutsch Wikipedia

  • Langwellensender DCF77 — 50.0155555555569.01083333333337Koordinaten: 50° 0′ 56″ N, 9° 0′ 39″ O …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”