Beta 2 Sagittarii
Stern
Arkab Posterior
Beobachtungsdaten
Epoche: J2000.0
Sternbild Sagittarii
Rektaszension 19h 23m 13,1s
Deklination -44° 47' 59"
Scheinbare Helligkeit 4,27m 
Typisierung
Spektralklasse F2 III 
U-B Farbindex 0,07 
B-V Farbindex 0,34 
Astrometrie
Radialgeschwindigkeit 19 km/s
Entfernung  139±5 Lj
(42,1 pc)
Absolute Helligkeit 1,13 mag
Eigenbewegung 
Rek.-Anteil: 97 mas/a
Dekl.-Anteil: -54 mas/a
Physikalische Eigenschaften
Masse 2 M 
Radius 1,4 R 
Oberflächentemperatur 6900 K 
Andere Bezeichnungen
und Katalogeinträge
Bayer-Bezeichnung β2 Sgr
Bright-Star-Katalog HR 7343
Henry-Draper-Katalog HD 181623
SAO-Katalog SAO 229654[1]
Tycho-Katalog TYC 7943-2106-1[2]
Weitere Bezeichnungen CD-45 13171; ROT 2778; GC 26718; uvby98 100181623


Arkab Posterior (arabischعرقوب‎, DMG 'Arqūb, „Achillessehne“ und lateinisch posterior „der Nachfolgende“) ist die Bezeichnung des Sterns β2 Sagittarii (Beta 2 Sagittarii). Arkab Posterior hat eine scheinbare Helligkeit von +4,27 mag und gehört dem Spektraltyp F2III an. Arkab Posterior ist ca. 139 Lichtjahre entfernt.

Koordinaten (Äquinoktium 2000):

  • Rektaszension: 19h 23' 13.1
  • Deklination: -44° 47' 59

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beta 1 Sagittarii — Arkab Prior (arabisch ‏عرقوب‎, DMG Arqūb, „Achillessehne“ und lateinisch prior „der Erste“) ist die Bezeichnung des Sterns β1 Sagittarii (Beta 1 Sagittarii). Arkab Prior hat eine scheinbare Helligkeit von +3,95 mag und gehört dem Spektraltyp B9… …   Deutsch Wikipedia

  • Beta Sagittarii — Starbox short name=β¹ Sagittarii epoch=J2000.0 constell=Sagittarius ra=19h 22m 38.3s dec= 44° 27 32 spectral=B9V appmag v=+3.96 dist ly=378 ± 42 dist pc=116 ± 13 names=Arkab Prior, HR 7337, HD 181454, SAO 229646, HIP 95241, CCDM 19226 4428The… …   Wikipedia

  • Beta Doradus — Saltar a navegación, búsqueda Beta Doradus Constelación Dorado Ascensión recta α 05h 35min 37.52s Declinación δ 62º 29’ 23.5’’ …   Wikipedia Español

  • Eta Sagittarii — Starbox short name=η Sagittarii epoch=J2000.0 constell=Sagittarius ra=18h 17m 37.6s dec= 36° 45 42 spectral=M2III appmag v=+3.10 absmag v= 0.20 dist ly=149 ± 6 dist pc=46 ± 2 names=HR 6832, HD 167618, SAO 209957, HIP 89642, CCDM 18176 3646Eta… …   Wikipedia

  • Eta Sagittarii — Êta Sagittarii η Sagittarii Sephdar, Ira Données d observation (Époque J2000.0) Ascension droite 18h 17m 37.6s Déclinaison 36° 45′ 42″ Constellation Sagittaire Magnitude apparente …   Wikipédia en Français

  • Êta Sagittarii — η Sagittarii Sephdar, Ira Données d observation (Époque J2000.0) Ascension droite 18h 17m 37.6s Déclinaison 36° 45′ 42″ Constellation Sagittaire Magnitude apparente …   Wikipédia en Français

  • Liste der Sterne — Eine Liste von Sternen, die zum Großteil einen eigenen Artikel in der Wikipedia haben. 0–9 Eigenname Bezeichnung 40 Eridani 47 Ursae Majoris 51 Pegasi 55 Cancri …   Deutsch Wikipedia

  • Occultation — See also: Occult (disambiguation) In this July 1997 still frame captured from video, the bright star Aldebaran has just reappeared on the dark limb of the waning crescent moon in this predawn occultation. An occultation is an event that occurs… …   Wikipedia

  • Arkab Prior — (arabisch ‏عرقوب‎, DMG Arqūb ‚Achillessehne‘ und lateinisch prior „der Erste“) ist die Bezeichnung des Sterns β1 Sagittarii (Beta 1 Sagittarii). Arkab Prior hat eine scheinbare Helligkeit von +3,95 mag und gehört dem Spektraltyp B9 an.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Sternen — Eine Liste von Sternen, die zum Großteil einen eigenen Artikel in der Wikipedia haben. Inhaltsverzeichnis 1 Sterne mit historischen Eigennamen 1.1 A 1.2 B 1.3 C …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”