Bethlehemkirche (Dresden)
Bethlehemkirche in Tolkewitz

Die Bethlehemkirche im Dresdner Stadtteil Tolkewitz ist ein denkmalgeschütztes Gebäude und eines der drei Gotteshäuser der Evangelisch-Lutherischen Kirchgemeinde Dresden-Blasewitz.

Beschreibung

Die an der Marienberger Straße 65 gelegene sachlich gestaltete Saalkirche, mit seitlichem Turm im Stil der Heimatschutzarchitektur, wurde 1950/51 nach Wettbewerb von Wolfgang Rauda und Fritz Steudtner erbaut. Dem Kirchenschiff mit halbrunder Apsis ist seitlich ein Eingangsvorbau auf gedrungenen Pfeilern vorgelagert. Diesen Bereich, einen verkürzten Arkadengang andeutend, errichtete man aus Elbsandstein des Typs Posta.

Bemerkenswert ist der Bau insbesondere als einer der wenigen völligen Kirchenneubauten in der von atheistischem Selbstverständnis geprägten DDR.

Literatur

  • Georg Dehio: Handbuch der Deutschen Kunstdenkmäler. Deutscher Kunstverlag, Dresden 2005, S. 217.

Weblinks


51.0320913.8221

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Evangelische Bethlehemkirche (Dresden-Tolkewitz) — Die evangelische Bethlehemkirche ist ein denkmalgeschütztes Gebäude im Dresdner Stadtteil Tolkewitz. Beschreibung Die an der Marienberger Straße 65 gelegene sachlich gestaltete Saalkirche, mit seitlichem Turm im Heimatstil, wurde 1950/51 nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Bethlehemkirche — Der Stadt Betlehem, dem überlieferten Geburtsort Jesu, sind mehrere Kirchenbauten gewidmet: Bethlehemskirche (Berlin Neukölln) in Böhmisch Rixdorf, Berlin Neukölln Bethlehemskirche (Berlin Mitte) (zerstört) auf dem Bethlehemkirchplatz, Berlin… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Sakralbauten in Dresden —  Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder …   Deutsch Wikipedia

  • Bethlehemskirche — Der Stadt Betlehem, dem überlieferten Geburtsort Jesus, sind mehrere Kirchenbauten gewidmet: Bethlehemskirche (Berlin Neukölln) in Böhmisch Rixdorf, Berlin Neukölln Bethlehemskirche (Berlin Mitte) (zerstört) auf dem Bethlehemkirchplatz, Berlin… …   Deutsch Wikipedia

  • Kirchen in Leipzig — Die Kirchen in Leipzig haben sich zusammen mit der Ausbreitung der Stadt entwickelt. Im heutigen Leipziger Stadtgebiet gibt es mehr als 90 Kirchenbauten, davon gehören allein 65 zur Evangelisch Lutherischen Landeskirche, der in Leipzig… …   Deutsch Wikipedia

  • Wolfgang Rauda — (* 2. Juni 1907 in Zittau; † 28. Juli 1971 in Hannover; vollständiger Name: Wolfgang Fritz Rauda) war ein deutscher Architekt, Stadtplaner und Hochschullehrer …   Deutsch Wikipedia

  • Oskar Fritz Beier — (* 5. Februar 1908 in Dresden; † 12. April 1972 ebenda) war ein akademischer Glasmaler und Glasschleifer in Dresden. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Post mortem 2 Werk …   Deutsch Wikipedia

  • Dorfkirchen in Berlin — Im Stadtgebiet Berlins gibt es über 50 Dorfkirchen, Kirchen von Dörfern, die in der Regel erst 1920 bei der Bildung Groß Berlins Teil Berlins wurden. Die ältesten Dorfkirchen stammen aus dem frühen 13. Jahrhundert. Alle haben ausnahmslos im… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”