Betonbauer
Bauarbeiter in Chemnitz, 1970

Beton- und Stahlbetonbauer bezeichnet einen auf die Herstellung von Beton-Bauteilen spezialisierten Beruf. Sein Spektrum erstreckt sich von der Herstellung der Schalung, der Vorbereitung und dem Einbau der Bewehrung bis zur Herstellung, Verarbeitung und Nachbehandlung des Betons. Neben handwerklichen Arbeitsmethoden werden heutzutage auch vermehrt hochtechnisierte und computerunterstützte Hilfsmittel eingesetzt. An Bedeutung gewinnt die Herstellung von Fertigteilen in Werkhallen. Die Ausbildung zum Beton- und Stahlbetonbauer dauert üblicherweise drei Jahre.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Betonbauer — Be|ton|bau|er 〈[bətɔ̣ŋ ] od. [bətɔ̃: ] m. 3〉 Facharbeiter, der Betonbauten herstellt * * * Be|ton|bau|er, der; s, (Bauw.): Facharbeiter auf dem Gebiet des ↑ Betonbaus (1). * * * Be|ton|bau|er, der; s, (Bauw.): Facharbeiter auf dem Gebiet des… …   Universal-Lexikon

  • 1. Bergungsgruppe — Bergungshelfer mit gerettetem Kind im Schleifkorb Die Bergungsgruppe ist die taktische Grundeinheit des THW. Sie kann vielseitig Hilfe leisten und die Fachgruppen personell und maschinell unterstützen. Dabei ist sie jedoch nicht auf einzelne… …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Bergungsgruppe — Bergungshelfer mit gerettetem Kind im Schleifkorb Die Bergungsgruppe ist die taktische Grundeinheit des THW. Sie kann vielseitig Hilfe leisten und die Fachgruppen personell und maschinell unterstützen. Dabei ist sie jedoch nicht auf einzelne… …   Deutsch Wikipedia

  • Albert Hennig — (* 7. Dezember 1907 in Leipzig; † 14. August 1998 in Zwickau) war ein deutscher Künstler aus der Bauhaus Tradition, er wird der Gruppe „Die verschollene Generation“ zugerechnet. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Preise 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Anatoli Ignatiewitsch Pristawkin — Anatoli Ignatjewitsch Pristawkin (russisch Анатолий Игнатьевич Приставкин, wiss. Transliteration Anatolij Ignat evič Pristavkin; * 17. Oktober 1931 in Ljuberzy; † 11. Juli 2008 in Moskau) war ein russischer Schriftsteller. Von 1992 bis 2001 war… …   Deutsch Wikipedia

  • Anatoli Pristawkin — Anatoli Ignatjewitsch Pristawkin (russisch Анатолий Игнатьевич Приставкин, wiss. Transliteration Anatolij Ignat evič Pristavkin; * 17. Oktober 1931 in Ljuberzy; † 11. Juli 2008 in Moskau) war ein russischer Schriftsteller. Von 1992 bis 2001 war… …   Deutsch Wikipedia

  • Bergungsgruppe — Bergungshelfer mit gerettetem Kind im Schleifkorb Die Bergungsgruppe ist die taktische Grundeinheit des THW. Sie kann vielseitig Hilfe leisten und die Fachgruppen personell und maschinell unterstützen. Dabei ist sie jedoch nicht auf einzelne… …   Deutsch Wikipedia

  • Brüxer Talsperre — Talsperre Janov Mauerkrone Zuflüsse: Loupnice (Hammerbach), Klíny …   Deutsch Wikipedia

  • Fremdgeschriebener — Fremde Freiheitsbrüder Die Wanderjahre, auch als Walz, Tippelei oder Gesellenwanderung bezeichnet, beziehen sich auf die Wanderschaft zünftiger Gesellen. Sie umfassen die Zeit des Wanderns der Gesellen nach dem Abschluss ihrer Lehrzeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Gregull — Georg Gregull (* 16. Januar 1932 in Reichenberg) ist ein deutscher Politiker und ehemaliger Landtagsabgeordneter (CDU). Leben und Beruf Nach dem Schulbesuch absolvierte er eine Lehre als Betonbauer und war in diesem Beruf tätig. Von 1957 bis 1959 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”