AFRICOM (International Council of African Museums)

AFRICOM – International Council of African Museums ist eine internationale Nichtregierungsorganisation mit Sitz in Nairobi, Kenia. Sie vertritt z.Z. 48 afrikanische Länder. Ihre drei Hauptbetätigungsfelder sind immaterielles Kulturerbe, professionelle Weiterbildung und internationale Vernetzung.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • International Council of African Museums — Das International Council of African Museums (AFRICOM) ist eine internationale Nichtregierungsorganisation mit Sitz in Nairobi, Kenia. Sie vertritt 48 afrikanische Länder. Ihre drei Hauptbetätigungsfelder sind immaterielles Kulturerbe,… …   Deutsch Wikipedia

  • AFRICOM — is an acronym which can stand for one of a few meanings, where, generally, the prefix Afric relates to Africa.* United States Africa Command (AFRICOM or USAFRICOM) * International Council of African Museums [http://www.africom.museum/] * Africom… …   Wikipedia

  • AFRICOM — ist die Abkürzung für International Council of African Museums United States Africa Command Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • United States Merchant Marine Academy — Motto Latin: Acta Non Verba (Deeds Not Words) Established 1942 Type Federal …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”