Betriebshof
ehemaliges Straßenbahndepot in Frankfurt am Main
Verkehrsmuseum Frankfurt

Ein Depot oder Betriebshof ist eine Einrichtung der Eisen- und Straßenbahnen, in denen die Triebfahrzeuge, also Lokomotiven und Triebwagen, aber auch teilweise Stadtbusse beheimatet sind.

Von dort aus erfolgt in der Regel die Einsatzplanung der Fahrzeuge und des Triebfahrzeugpersonales, auch kleinere Reparaturen und Routinewartungen werden hier durchgeführt. Bis vor einigen Jahren nannte man einen Eisenbahn-Betriebshof auch Bahnbetriebswerk, unter diesem Begriff ist er heute noch teilweise umgangssprachlich bekannt.

Das Wort „Depot“ stammt von dem lateinischen Verb deponere (= niederlegen, abstellen) ab. Im österreichischen und Schweizerischen Sprachgebrauch bezeichnet man ein Depot, in dem Fahrzeuge abgestellt werden, allgemein als Remise.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Betriebshof — Be|triebs|hof, der (Fachspr.): ↑ Depot (4). * * * Be|triebs|hof, der (Fachspr.): ↑Depot (4) …   Universal-Lexikon

  • Betriebshof — Be|triebs|hof (Fachsprache Sammelstelle, lager) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Betriebshof Niederschönhausen — Der Betriebshof Niederschönhausen (Nie) befindet sich an der Dietzgenstraße in Berlin Niederschönhausen. Die Anlage wurde als Hof 3 der Großen Berliner Straßenbahn (GBS) eröffnet und wird gegenwärtig von den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG)… …   Deutsch Wikipedia

  • Betriebshof Eckenheim — Hallen des Eckenheimer Depots Eckenheimer Depot mit Ebbelwei Expreß (K) …   Deutsch Wikipedia

  • Betriebshof Sachsenhausen — Das Sachsenhäuser Depot um 1900 Das Sachsenhäuser Depot (auch: Betriebshof Sachsenhausen) war von 1899 bis 2003 ein Betriebshof der Straßenbahn von Frankfurt am Main. Inhaltsverzeichnis 1 Bau 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Betriebshof Heerdt — Außenansicht des Betriebshofs Heerdt Der Betriebshof Heerdt ist ein Betriebshof der Rheinbahn im Stadtteil Heerdt der nordrhein westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf. Einfahrtsgebäude …   Deutsch Wikipedia

  • Depots der Straßenbahn Frankfurt am Main — Derzeit verfügt die Frankfurter Straßenbahn über zwei Betriebshöfe, zwei Wagenhallen sowie die Stadtbahnzentralwerkstatt. Inhaltsverzeichnis 1 Anlagen in Betrieb 1.1 Stadtbahnzentralwerkstatt 1.2 Betriebshöfe 1.2.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte des Straßenbahnnetzes Leipzig — Animation der Entwicklung des Gleisnetzes Die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) betreiben mit der Straßenbahn Leipzig heute das zweitgrößte Straßenbahnnetz Deutschlands. Die Geschichte des Straßenbahnnetzes Leipzig wird in Form von Tabellen… …   Deutsch Wikipedia

  • Straßenbahn München — Geografischer Netzplan …   Deutsch Wikipedia

  • Tram München — Netzplan …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”