Betriebskosten

Betriebskosten steht für:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Betriebskosten — Betriebskosten …   Deutsch Wörterbuch

  • Betriebskosten — laufende Kosten * * * Be|triebs|kos|ten 〈Pl.〉 Kosten für den Betrieb (einer Maschine od. eines Werkes) * * * Be|triebs|kos|ten <Pl.>: Kosten des ↑ Betriebes (1 a, 2). * * * Betriebskosten,   die Kosten, die dem Eigentümer durch das Eigentum …   Universal-Lexikon

  • Betriebskosten — die Betriebskosten (Aufbaustufe) Ausgaben eines Unternehmens, um einen operativen Geschäftsbetrieb zu gewährleisten Beispiel: Die Leitung der Firma will die Betriebskosten um 15% verringern …   Extremes Deutsch

  • Betriebskosten — Mietrecht: Für den frei finanzierten wie für den öffentlich geförderten Wohnungsbau gilt die Betriebskostenverordnung vom 25.11.2003 (BGBl I 2346, 2347). Sie bestimmt abschließend, welche Kosten der Vermieter auf den Mieter umlegen kann; bei frei …   Lexikon der Economics

  • Betriebskosten — Be|triebs|kos|ten Plural …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Betriebskosten — Teil der Gerätekosten. Sie setzen sich zusammen aus den Kosten für Betriebs und Schmierstoffe, für Wartung und Pflege sowie für das Bedienungspersonal …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Betriebskosten (Immobilien) — Betriebskosten sind Kosten, die beim Eigentümer als Lasten des Grundstücks anfallen. Sie sind vom Eigentümer zu tragen. Das gilt grundsätzlich auch, wenn eine Immobilie vermietet worden ist. Allerdings wird meist im Mietvertrag vereinbart, dass… …   Deutsch Wikipedia

  • Betriebskosten (Betriebswirtschaftslehre) — Betriebskosten (englisch Opex für „Operational expenditure“) ist ein Begriff aus der Betriebswirtschaftslehre. Mit Betriebskosten wird der Werteverzehr, der mit der Aufrechterhaltung des operativen Geschäftsbetriebes eines Unternehmens verbunden… …   Deutsch Wikipedia

  • allgemeine Betriebskosten — allgemeine Kosten, sonstige Kosten; ungenaue Bezeichnung in der Praxis für ⇡ Kosten, die innerhalb der ⇡ Kostenartenrechnung nicht bes. hervorgehoben werden und den Restposten nicht näher spezifizierter Kosten bilden …   Lexikon der Economics

  • laufende Kosten — Betriebskosten …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”