Betriebsmittelkapazität

Kapazität nennt man die maximal mögliche Leistungsfähigkeit von Arbeitspersonen und Betriebsmitteln eines Arbeitssystems in einem bestimmten Zeitabschnitt. Sie lässt sich wie folgt berechnen:

Mögliche Einsatzdauer je Zeitabschnitt * Produktionsgeschwindigkeit * Durchschnitt der Zahl eingesetzter oder einsetzbarer Einheiten. 

Man spricht von verfügbarer Kapazität (Kapazitätsbestand oder Kapazitätsangebot) und Kapazitätsbedarf. Kapazitätsabstimmung oder Kapazitätsabgleich ist der Abgleich der verfügbaren Kapazität mit dem Kapazitätsbedarf (Siehe: Betriebsmittelbedarf).


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Betriebsmittelbedarf — Inhaltsverzeichnis 1 Betriebsmittelbedarf im Arbeitsstudium 2 Betriebsmittelbedarf im Finanzmanagement 3 Siehe auch 4 Quellen …   Deutsch Wikipedia

  • Betriebsmittelbeschaffung — Inhaltsverzeichnis 1 Betriebsmittelbedarf im Arbeitsstudium 2 Betriebsmittelbedarf im Finanzmanagement 3 Siehe auch 4 Quellen // …   Deutsch Wikipedia

  • Betriebsmittelbestand — Inhaltsverzeichnis 1 Betriebsmittelbedarf im Arbeitsstudium 2 Betriebsmittelbedarf im Finanzmanagement 3 Siehe auch 4 Quellen // …   Deutsch Wikipedia

  • Betriebsmittelfreistellung — Inhaltsverzeichnis 1 Betriebsmittelbedarf im Arbeitsstudium 2 Betriebsmittelbedarf im Finanzmanagement 3 Siehe auch 4 Quellen // …   Deutsch Wikipedia

  • Kapazitätsabgleich — Inhaltsverzeichnis 1 Betriebsmittelbedarf im Arbeitsstudium 2 Betriebsmittelbedarf im Finanzmanagement 3 Siehe auch 4 Quellen // …   Deutsch Wikipedia

  • Kapazitätsabstimmung — Inhaltsverzeichnis 1 Betriebsmittelbedarf im Arbeitsstudium 2 Betriebsmittelbedarf im Finanzmanagement 3 Siehe auch 4 Quellen // …   Deutsch Wikipedia

  • Technologischer Abgleich — Inhaltsverzeichnis 1 Betriebsmittelbedarf im Arbeitsstudium 2 Betriebsmittelbedarf im Finanzmanagement 3 Siehe auch 4 Quellen // …   Deutsch Wikipedia

  • Zeitlicher Abgleich — Inhaltsverzeichnis 1 Betriebsmittelbedarf im Arbeitsstudium 2 Betriebsmittelbedarf im Finanzmanagement 3 Siehe auch 4 Quellen // …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”