Betriebssicherheit

Betriebssicherheit ist der störungsfreie und anwendungssichere Betrieb eines Gerätes oder Fahrzeugs. Es muss während der Betriebsdauer eine störungsfreie Funktion aufweisen und von ihm darf bei bestimmungsgemäßem Gebrauch keine Gefahr für den Anwender ausgehen.

Von Betriebssicherheit wird außerdem im Zusammenhang mit der Sicherheit von Arbeitsstätten in privaten oder öffentlichen Betrieben im Sinne der geltenden arbeitsschutzrechtlichen Bestimmungen gesprochen.

Im Kontext von Computersystemen wird der Begriff auch zur Abgrenzung von einer Sicherheit gegen äußere Angriffe, etwa durch Schadsoftware verwendet. Betriebssicherheit bezieht sich dann im Unterschied dazu auf Gefahren durch Ausfälle, die ohne Fremdeinwirkung auftreten, also etwa Hardware- oder Stromausfälle, fehlerhaft geschriebene Betriebs-Software oder Bedienungsfehler.

Betriebssicherheit (Netzsicherheit) ist auch die von Stromnetzbetreibern gewährleistete Versorgung. Hierzu werden ständig Kraftwerke in Bereitschaft gehalten, um im Falle eines Ausfalls anderer Kraftwerke deren Produktion zu übernehmen. Verteilnetze, Umspannstationen und Speisepunkte werden so ausgelegt, dass die Funktion ausgefallener Teile durch Umschaltung auf andere ersetzt werden kann (Redundanz). Der Grad der erreichten Netzsicherheit wird häufig über die durchschnittliche Unterbrechungsdauer der Stromversorgung je Kunde angegeben, diese betrug 1999 insgesamt zum Beispiel in Deutschland 15 Minuten, in den Niederlanden 25 Minuten und in Italien 191 Minuten.[1]

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. www.strom.de

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Betriebssicherheit — im Eisenbahnwesen, s. Bahnaufsicht, Bahnpolizei, Eisenbahnbetrieb …   Lexikon der gesamten Technik

  • Betriebssicherheit — (safety of working or traffic; sécurité d exploitation; sicurezza dell esercizio) bezeichnet den Zustand der Bahnanlagen und Einrichtungen, der einen möglichst gefahrlosen Eisenbahnbetrieb gewährleistet. Die B. ist abhängig: 1. vom Zustande des… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Betriebssicherheit — Be|triebs|si|cher|heit 〈f. 20; unz.〉 Sicherheit (eines Gerätes) gegen Störungen im Arbeitsgang * * * Be|triebs|si|cher|heit, die <Pl. selten>: das Betriebssichersein. * * * Betriebssicherheit,   zuverlässiges, also ausfall und… …   Universal-Lexikon

  • Betriebssicherheit — patikimumas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. reliability vok. Betriebssicherheit, f; Sicherheit, f; Zuverlässigkeit, f rus. надёжность, f pranc. fiabilité, f; sécurité, f; sûreté, f …   Automatikos terminų žodynas

  • Betriebssicherheit — patikimumo rodiklis statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. reliability index vok. Betriebssicherheit, f; Sicherheit, f; Zuverlässigkeit, f rus. показатель надёжности, m pranc. indice de fiabilité, m; paramètre de fiabilité, m …   Automatikos terminų žodynas

  • Betriebssicherheit — naudojimo patikimumas statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. mainstage reliability; service reliability vok. Betriebssicherheit, f; Betriebszuverlässigkeit, f rus. эксплуатационная надёжность, f pranc. fiabilité en exploitation, f …   Radioelektronikos terminų žodynas

  • Betriebssicherheit — patikimumas statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Gaminio gebėjimas atlikti tam tikras funkcijas nurodytomis sąlygomis esant nurodytam laiko tarpui. atitikmenys: angl. dependability; fail safety; reliability vok.… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Betriebssicherheit — patikimumas statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Objekto savybė tam tikrą laiko tarpą atlikti savo funkcijas ir išlaikyti nustatytų eksploatacinių parametrų leidžiamąsias vertes, atitinkančias tam tikrus naudojimo… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Betriebssicherheit — patikimumas statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Vienas iš kokybės parametrų, apibūdinantis elemento savybių kaitą nurodytomis sąlygomis tam tikrą laikotarpį ar po jo. atitikmenys: angl. dependability; fail safety;… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Betriebssicherheit — patikimumas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. dependability; reliability vok. Betriebssicherheit, f; Zuverlässigkeit, f rus. надёжность, f pranc. fiabilité, f; sûreté, f …   Fizikos terminų žodynas

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”