AF 1

Der Air Force 1 ist ein Basketballschuh des Sportartikelherstellers Nike. Er wurde 1982 auf den Markt gebracht und bekannt wurde er vor allem als Streetstyle-Schuh in der Hip-Hop-Szene. Insgesamt wurden in den letzten 25 Jahren über 1.700 Modelle in unzähligen verschiedenen Farb- und Materialkombinationen entwickelt.

Inhaltsverzeichnis

Entstehung/Geschichte

Nike Air Force 1 low white, Model 2007

1979 brachte Nike mit dem Tailwind seinen ersten Laufschuh mit Air-Technologie auf den Markt. Hierbei wurde eine mit einem Edelgasgemisch (nicht etwa wie oft fälschlicherweise angenomme nur Luft) gefüllte Schicht in die Sohle der Schuhe integriert, um die beim Laufen entstehenden Belastungen zu reduzieren. Nachdem sich diese Technologie bewährte, begann Nike damit, das Schuhdesign an die speziellen Bedürfnisse anderer Sportarten anzupassen. Basketball bot sich hierbei aufgrund seiner hohen Popularität verbunden mit den hier für die Sportler entstehenden, enormen körperlichen Belastungen beim Springen an.

1982 kam der Air Force 1 auf den Markt. Er war der erste Basketballschuh, der die Nike-Air-Technologie beinhaltete. Ursprünglich wurde der Air Force 1 für Spieler wie Moses Malone und Jeff Ruland entwickelt, aber er wurde auch von anderen Basketball-Legenden getragen.

Nach dem Auslaufen der ersten Produktionswelle des Air Force 1 1984 änderte sich die Wahrnehmung der Nike-Kunden plötzlich. Die Nachfrage nach dem Basketball-Sneaker stieg. Drei Einzelhändler aus Baltimore – „Downtown Locker Room“, „Cinderella Shoes“, „Charley Rudo’s Sports“ – konnten Nike schließlich dazu bewegen, eine ganz neue Serie in verschiedenen Farbdesigns aufzulegen. Auch wenn sich anfänglich die Nachfrage hauptsächlich auf die Ostküste der USA konzentrierte, wuchs die Popularität des Air Force 1 stetig. Vor allem die Hip-Hop-Gemeinde entdeckte ihn für sich und machte ihn populär.

Zunächst gab es den Air Force 1 nur als hohe und niedrige Version. Später kam dann auch die mittelhohe dazu.

Designer

Entworfen hat den Air Force 1 Bruce Kilgore. Als ehemaliger Designer und Bildhauer kam Kilgore 1979 zu Nike, im gleichen Jahr, als Nike die Air-Technologie vorstellte. Zusätzlich zum Air Force 1 hat Kilgore auch den Air Jordan II, den Air 180 und den Sock Racer entwickelt.

Verschiedenes

  • 2002 widmete der US-Rapper Nelly, zusammen mit Kyjuan, Murphy Lee und Ali, dem Air Force One(s) einen gleichnamigen Track auf seinem Album Nellyville.
  • Auch der deutsche Rapper Kool Savas widmete einen Track diesen Schuh, den MZEE.com als Gratis-Download zur Verfügung stellte.
  • 2007 wurde exklusiv für die 25th Anniversary des Sneakers, der Song „Classic (Better Than I’ve Ever Been)“ in Auftrag gegeben. Dafür engagierte Nike die Rapper Kanye West, Nas, KRS-One und Rakim. Der Nike Air Force 1 Remix wurde von DJ Premier produziert.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • AVA AF 1 — AF 1 Rôle Expérimental Constructeur AVA Équipage 2 Dimensions Longueur …   Wikipédia en Français

  • USS Bridge (AF-1) — The first USS Bridge (AF 1) was the lead ship of her class of cargo ships. She was acquired by the U.S. Navy for service in World War II. Bridge was launched 18 May 1916 by Boston Navy Yard; sponsored by Mrs. Granville Searcy Fleece, a grandniece …   Wikipedia

  • af — *af germ., Adverb, Präposition: nhd. von weg; ne. off; Rekontruktionsbasis: got., an., ae., afries., anfrk., as., ahd.; Etymologie …   Germanisches Wörterbuch

  • Af. — 1. Africa. 2. African. * * * af , prefix. the form of ad (Cf. ↑ad ) before f, as in affix. a.f., audio frequency. Af., 1. Africa. 2. African …   Useful english dictionary

  • AF — 1. abreviatura de arteria femoral. 2. abreviatura de ácido fólico. Diccionario Mosby Medicina, Enfermería y Ciencias de la Salud, Ediciones Hancourt, S.A. 1999 …   Diccionario médico

  • af — I af 1. af (el. AF) (fork. for arbejdsformidlingen) II af 2. af præp., adv.; af hænde; af kog; af lave; af led; af sted el. afsted; af syne; tage sig af dage; gøre væsen af noget; hvad blev der af ham?; ked af; stolt af; le af lettelse; grine af… …   Dansk ordbog

  • af- — prefix assim. form of AD before f. * * * see ad * * * var. of ad before f: affect. * * * af , prefix. the form of ad (Cf. ↑ad ) before f, as in affix. a.f., audio frequency. Af., 1. Africa …   Useful english dictionary

  • 1 — Year 1 (I) was a common year starting on Saturday of the Julian calendar. The preceding year is 1 BC in the widely used Gregorian calendar or in its predecessor, the Julian calendar, neither of which has a Year zero . NOTOC EventsBy placeRoman… …   Wikipedia

  • AF-C*-Algebra — AF C* Algebren, oder kürzer AF Algebren, bilden eine im mathematischen Teilgebiet der Funktionalanalysis betrachtete Klasse von C* Algebren, die sich aus endlichdimensionalen C* Algebren aufbauen lassen, AF steht für approximately finite (fast… …   Deutsch Wikipedia

  • Af Chapman — im Oktober 2009 von Norden (Skeppsholm Brücke) Af Chapman nach der …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”