Bettel (Luxemburg)
Wappen Karte
Wappen von Tandel
Basisdaten
Distrikt: Diekirch
Kanton: Vianden
Fläche: 4172 ha
Einwohner: 1600
Ausländeranteil: 25%
Website: www.tandel.lu
Politik
Wahlsystem: Majorzwahl
Bürgermeister: Ali Kaes
1. Schöffe: Carlo Scheuren
2. Schöffe: John Huberty
3. Schöffe: François Leonardy

Tandel ist eine der 116 Gemeinden im Großherzogtum Luxemburg und gehört zum Kanton Vianden. Die Gemeinde entstand am 1. Januar 2006 durch eine Fusion der Gemeinden Bastendorf und Fouhren.

Zusammensetzung der Gemeinde

Die Gemeinde Tandel besteht aus den Ortschaften

  • Bastendorf,
  • Bettel,
  • Brandenburg, (Brandenbourg, Branebuerg)
  • Fuhren (Fouhren),
  • Hoscheidterhof,
  • Landscheid,
  • Longsdorf,
  • Selz,
  • Tandel und
  • Walsdorf.
Dorf und Burgruine
Brandenburg an der Bless

Sehenswürdigkeiten

Erwähnenswert ist die Ruine der Burg in Brandenburg, die über dem Dorf thront. Die Burg entstand im 10. Jht. und wurde in den folgenden Jahrhunderten mehrmals vergrößert. Im Jahre 1413 kapitulieren die Burgherren nach einer Belagerung durch den Herzog Antoine de Bourgogne. Um 1500 wird die Burg dann nochmals um einen Artillerieturm und eine Barbakane erweitert, ehe sie im 18. Jahrhundert verlassen wird und seitdem verfällt. Zwar findet auf der Burg eine Vielzahl von Restaurierungsarbeiten statt, aber ihr Zustand ist noch immer zu schlecht, um sie der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Die Burgruine diente als Drehort für den Film Shadow of the Vampire mit John Malkovich und Willem Dafoe.

Weblinks


49.96.18333333333337Koordinaten: 49° 54′ N, 6° 11′ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bettel — bezeichnet: Bettel (Luxemburg), Ort in Luxemburg ein Solospiel beim Schafkopf, siehe Bettel (Schafkopf) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • Luxemburg (Stadt) — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Luxemburg City — Wappen Karte Basisdaten …   Deutsch Wikipedia

  • Parlamentswahlen in Luxemburg 2009 — Die Parlamentswahlen in Luxemburg 2009 (auch Kammerwahlen, luxemburgisch Chamberwale) fanden am 7. Juni 2009 gleichzeitig mit der Europawahl statt. Dabei wurden alle 60 Mitglieder der Chambre des Députés auf fünf Jahre neu gewählt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Ourtal — Vorlage:Infobox Fluss/DGWK fehltVorlage:Infobox Fluss/QUELLHÖHE fehltVorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED fehltVorlage:Infobox Fluss/EINZUGSGEBIET fehltVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Our …   Deutsch Wikipedia

  • Paul Helminger — (* 28. Oktober 1940 in Esch sur Alzette) ist ein luxemburgischer Politikwissenschaftler und Politiker der Partei DP. Er ist seit 1999 Bürgermeister der Stadt Luxemburg. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Privat 3 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Luxembourg (city) — Luxembourg City Stad Lëtzebuerg   Commune   …   Wikipedia

  • Frankreich [3] — Frankreich (Gesch.). I. Vom Anfang der geschichtlichen Zeit bis zum Ende der römischen Herrschaft, 486 v. Chr. Die ersten Bewohner des heutigen F s waren Celten (s.d.), von den Römern Gallier genannt; nur einzelne Theile des Landes wurden zu der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Divodurum — Dieser Artikel befasst sich mit der französischen Stadt Metz; zu weiteren gleichnamigen Bedeutungen siehe Metz (Begriffsklärung). Metz …   Deutsch Wikipedia

  • Our — Ardennen Flusslandschaft in LuxemburgVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Daten …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”