Betten

Betten ist der Name folgender Orte:

  • Betten (Brandenburg), Gem. Massen-Niederlausitz, Landkreis Elbe-Elster, Brandenburg, Deutschland
  • Betten VS, eine Gemeinde im Kanton Wallis, Schweiz

Betten ist der Name folgender Personen

  • Lioba Betten, deutsche Bibliothekarin, Verlegerin und Schriftstellerin

Siehe auch: Bett.

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Betten — Vue du village de Betten Administration Pays Suisse …   Wikipédia en Français

  • Betten — Saltar a navegación, búsqueda Betten Escudo …   Wikipedia Español

  • Bètten — Bètten, verb. reg. act. 1) Das Bett machen, d.i. die Federbetten aufrühren und in Ordnung legen. Die Magd hat noch nicht gebettet. Sprw. Wie man sich bettet, so schläft man, ein jeder ist seines Glückes Schmid. Stehe auf und bette die selber,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • betten — V. (Aufbaustufe) geh.: jmdn. (vorsichtig) irgendwo hinlegen Synonym: legen Beispiel: Sie haben den Verletzten auf Heu gebettet. Kollokation: jmdn zur letzten Ruhe betten …   Extremes Deutsch

  • betten — betten:1.〈zumSchlafenlegen〉niederlegen·hinlegen–2.zurletztenRuheb.:⇨begraben(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • betten — legen; einlagern; lagern; einbetten; zu Bett gehen; in die Kiste steigen (umgangssprachlich); (sich) schlafen legen * * * bet|ten [ bɛtn̩], bettete, gebettet <tr.; hat: [behutsam] hinlegen, zur Ruhe legen: sie betteten den Kranken auf das Sof …   Universal-Lexikon

  • Betten — Infobox Swiss town subject name = Betten municipality name = Betten municipality type = municipality imagepath coa = Betten coat of arms.svg|pixel coa= languages = French canton = Valais iso code region = CH VS district = Raron lat d=46|lat… …   Wikipedia

  • betten — bẹt·ten; bettete, hat gebettet; [Vt] 1 jemanden / etwas irgendwohin betten geschr veraltend; jemanden sorgfältig auf ein Bett o.Ä. legen: den Verletzten auf das Sofa betten; den Kopf auf ein Kissen betten 2 jemanden zur letzten Ruhe betten… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Betten — 1. Bettest du dir wohl, so liegst du wohl. – Körte, 574; Kirchhofer, 140. 2. Bettst dir guet, so ligst guet. (Bair.) 3. Wann me beddet den Morgen, dann hätt me kenne Sorgen. – Curtze, 315, 21. 4. Wem man weich bettet, der wird faul. – Kirchhofer …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • betten — bẹt|ten; sich betten …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”