Bettino Cassinelli

Bettino Cassinelli oder Bétin Cassinel († 18. Oktober 1312 in Paris) war ein italienischer Migrant, der - aus Lucca stammend - in Paris in höchste Kreise aufstieg und der Stammvater einer bedeutenden Dynastie wurde.

1287 hatte er sich bereits in Frankreich niedergelassen (und Bétin Cassinel genannt), und arbeitete als Geldwechsler in Paris. In diesem Jahr wurde er zum königlichen Maître des monnaies ernannt. Im Jahr 1300 bekam er den Titel des Panetier du roi und war damit für die Versorgung des Hofes mit Brot zuständig. Im Jahr 1308 wurde er geadelt.

Er heiratete Jeanne Garnier, Tochter eines Pariser Anwalts, und ihre Nachkommen konnten sich an der Spitze der französischen Hierarchie etablieren; unter ihren Urenkeln waren:

Bettino Cassinelli wurde in der Abtei Saint-Pierre in Lagny-sur-Marne beerdigt. Sein Grabstein ist noch vorhanden.

Zu den Nachfahren von Bettino Cassinelli gehören über seine Urenkelin Biette Cassinel und deren Sohn Jean de Montaigu


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Cassinelli — ist der Familienname folgender Personen: Bettino Cassinelli, italienischer Migrant in Paris Biota Cassinelli, Geliebte des Regenten und späteren Königs von Frankreich Karl V. siehe Biette Cassinel Claudio Cassinelli (1938–1985), italienischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Bettino — als italienische Variante von Bettina ist der männliche Vorname folgender Personen: Bettino Cassinelli († 1312), italienischer Migrant und Geldwechsler in Paris Bettino Craxi (1934 2000), italienischer Politiker Bettino Ricasoli (1809 1880),… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Cas — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Biette Cassinel — oder Biota Cassinelli (* um 1340; † um 1380) genannt „la belle Italienne“, die schöne Italienerin, war die Geliebte des Regenten und späteren Königs von Frankreich Karl V. der Weise. Sie war die erste offizielle Mätresse eines französischen… …   Deutsch Wikipedia

  • 1312 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 13. Jahrhundert | 14. Jahrhundert | 15. Jahrhundert | ► ◄ | 1280er | 1290er | 1300er | 1310er | 1320er | 1330er | 1340er | ► ◄◄ | ◄ | 1308 | 1309 | 1310 | 13 …   Deutsch Wikipedia

  • Ferry Cassinel — († 26. Mai 1390) war u. a. Erzbischof von Reims. Er war der Sohn von François Cassinel, einem Sergeanten in der königlichen Armee, und Urenkel von Bettino Cassinelli. Er schloss seine Ausbildung als Maître de théologie ab. Seine beruflichen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”