Betzigerode
Betzigerode
Gemeinde Bad Zwesten
Koordinaten: 51° 4′ N, 9° 11′ O51.0713888888899.1888888888889260Koordinaten: 51° 4′ 17″ N, 9° 11′ 20″ O
Höhe: 260 m ü. NHN
Einwohner: 206
Eingemeindung: 1. Jan. 1972
Postleitzahl: 34596
Vorwahl: 05626

Betzigerode ist ein Ortsteil der Gemeinde Bad Zwesten im Schwalm-Eder-Kreis (Hessen). Er liegt etwa 2 km nordöstlich der eigentlichen Ortschaft Bad Zwesten oberhalb der Bundesstraße 3 in einem Seitental der Schwalm und hat etwa 206 Einwohner.[1] Durch den Ort führt die Verbindungsstraße nach Wenzigerode.

Geschichte

1296 wurde Betzigerode erstmals urkundlich als Besitz der Herren von Westerburg erwähnt. Heinrich von Löwenstein, dessen Burg sich in der Nähe Zwestens befand, erhielt den Ort 1523. Später gelangte er zur Landgrafschaft Hessen-Kassel und 1866 an Preußen. Seit der Auflösung Preußens gehört Betzigerode zum Bundesland Hessen.

Im Zuge der Gemeindegebietsreform wurde Betzigerode zum 1. Januar 1972 nach Zwesten eingemeindet.

Weblink

Einzelnachweis

  1. Informationen auf der Homepage der Gemeinde

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zwesten — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Borken — Landgrafschaft Hessen Kassel Amt Borken Karte mit den zum Amt Borken gehörenden Ortschaften Hauptort …   Deutsch Wikipedia

  • Bad Zwesten — Infobox Ort in Deutschland Wappen = Wappen Bad Zwesten.png lat deg = 51 |lat min = 02 |lat sec = 59 lon deg = 09 |lon min = 10 |lon sec = 59 Lageplan = Bundesland = Hessen Regierungsbezirk = Kassel Landkreis = Schwalm Eder Kreis Höhe = 210 Fläche …   Wikipedia

  • Bad Zwesten — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Jesberg — Landgrafschaft Hessen Kassel Amt Jesberg Hauptort Jesberg Gründung 1586 Auflösung 1821 Aufgegangen in Landkreis Fritzlar …   Deutsch Wikipedia

  • Wenzigerode — Gemeinde Bad Zwesten Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Fritzlar-Homberg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Louis von Heßberg — Louis von Heßberg, gelegentl. Louis von Hesberg, (* 15. Mai 1788 in Betzigerode bei Fritzlar; † 1. Mai 1872 in Kassel) war ein preußischer Offizier und ein religiöser Eiferer. Inhaltsverzeichnis 1 Familie 2 Leben 3 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Niederurff — Gemeinde Bad Zwesten Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Oberurff-Schiffelborn — Gemeinde Bad Zwesten Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”