Beukeboom

Jeff Beukeboom (* 28. März 1965 in Ajax, Ontario) ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler und -trainer, der von 1985 bis 1999 für die Edmonton Oilers und New York Rangers in der National Hockey League gespielt hat.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Jeff Beukeboom begann seine Karriere als Eishockeyspieler bei den Newmarket Flyers, für die er in der Saison 1981/82 in der Ontario Junior Hockey League spielte. Anschließend stand er drei Jahre lang für die Sault Ste. Marie Greyhounds in der Ontario Hockey League auf dem Eis. In dieser Zeit wurde der Verteidiger im NHL Entry Draft 1983 in der ersten Runde als insgesamt 19. Spieler von den Edmonton Oilers ausgewählt. Sein Debüt in der National Hockey League für die Oilers gab Beukeboom in den Playoffs der Saison 1985/86. In den Jahren 1987, 1988 und 1990 gelang es dem Verteidiger und den Oilers innerhalb von vier Spielzeiten dreimal den prestigeträchtigen Stanley Cup zu gewinnen. Am 12. November 1991 wurde der Kanadier im Tausch für David Shaw an die New York Rangers abgegeben, mit denen er 1994 zum vierten Mal in seiner Karriere den Stanley Cup gewann. Aufgrund zahlreicher Gehirnerschütterungen beendete der Kanadier im Februar 1999 offiziell seine Karriere.

Nach dem Ende seiner Karriere als Spieler arbeitete der Kanadier in der Saison 2003/04 als Assistenztrainer der Toronto Roadrunners in der American Hockey League.

International

Für Kanada nahm Jeff Beukeboom an der Junioren-Weltmeisterschaft 1985 teil, bei der er mit seiner Mannschaft Weltmeister wurde.

Erfolge und Auszeichnungen

NHL-Statistik

Saisons Spiele Tore Assists Punkte Strafen
Reguläre Saison 13 804 30 129 159 1890
Playoffs 10 99 3 16 19 197

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jeff Beukeboom — Kanada Jeff Beukeboom Personenbezogene Informationen Geburtsdatum …   Deutsch Wikipedia

  • Jeff Beukeboom — Données clés Nationalité …   Wikipédia en Français

  • Jeff Beukeboom — Infobox Ice Hockey Player image size = 200px team = played for = New York Rangers Edmonton Oilers league = NHL position = Defence shoots = Right height ft = 6 height in = 5 weight lb = 230 nationality = CAN birth date = birth date and… …   Wikipedia

  • List of family relations in the NHL — This is a list of family relations in the National Hockey League. Since the creation of the National Hockey League in 1917, family members have been involved in all aspects of the league. Although most connections are among players, there have… …   Wikipedia

  • 1994 Stanley Cup Finals — Infobox Stanley Cup Final year=1994 team1=New York Rangers team1 short=New York team1 captain=Mark Messier team1 coach=Mike Keenan team2=Vancouver Canucks team2 short=Vancouver team2 coach=Pat Quinn team2 captain=Trevor Linden referees=Terry… …   Wikipedia

  • NHL 1993/94 — National Hockey League ◄ vorherige Saison 1993/94 nächste ► Meister …   Deutsch Wikipedia

  • Joe Nieuwendyk — Born …   Wikipedia

  • Lindsay Muskies — OPJHL team team name = Lindsay Muskies bg color = mediumaquamarine text color = logo division = Ruddock founded = 1960 s history = 19xx 1989: Lindsay Muskies 1989 1994: Lindsay Bears 1994 Pres: Lindsay Muskies alternate = arena = Lindsay… …   Wikipedia

  • Pieter van Woensel (politician) — Not to be confused with Pieter van Woensel (doctor). Pieter Theodoor van Woensel (Breda, 15 September 1970) is a former Dutch alderman (Wethouder). Early careerHe followed the HBO course in training authorities management at the Thorbecke Academy …   Wikipedia

  • List of Detroit Red Wings draft picks — Nicklas Lidstrom was Detroit s third choice in the 1989 NHL Entry Draft. The Detroit Red Wings are a professional ice hockey franchise who currently play in the Central Division of the Western Conference of the National Hockey League (NHL). Based …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”