Beuningen
Gemeinde Beuningen
Flagge der Gemeinde Beuningen
Flagge
Wappen der Gemeinde Beuningen
Wappen
Provinz Gelderland Gelderland
Bürgermeister Huib Zijlmans (VVD)
Sitz der Gemeinde Beuningen
Fläche
 – Land
 – Wasser
47,17 km²
43,85 km²
3,32 km²
CBS-Code 0209
Einwohner 25.506 (31. Dez. 2010[1])
Bevölkerungsdichte 541 Einwohner/km²
Koordinaten 51° 52′ N, 5° 46′ O51.8604138888895.7668333333333Koordinaten: 51° 52′ N, 5° 46′ O
Bedeutender Verkehrsweg A50, A73
Vorwahl 024, 0487
Postleitzahlen 6550-6551, 6640-6642, 6644-6645
Website www.beuningen.nl
Lage von Beuningen in den Niederlanden

Beuningen ( anhören?/i) ist eine Gemeinde in der niederländischen Provinz Gelderland.

Inhaltsverzeichnis

Orte

In Beuningen liegen folgende Dörfer (zwischen Klammern die etwaige Einwohnerzahl Anfang 2007):

  • Beuningen (Sitz der Gemeindeverwaltung) (17.200)
  • Ewijk (3.500)
  • Weurt (2.400)
  • Winssen (2.100).

Lage und Wirtschaft

Beuningen liegt unmittelbar westlich der Stadt Nimwegen, am Fluss Waal. Im Westen der Gemeinde, bei Ewijk, wird dieser Fluss durch eine Autobahnbrücke überquert. Das Dorf Beuningen ist ein Vorort des östlichen Nachbars Nimwegen. In den anderen Orten gibt es viel Landwirtschaft und etwas Industrie (Ziegeleien, wo Backsteine und Dachziegel hergestellt werden).

Geschichte

Das Gelände, wo Beuningen jetzt liegt, war möglicherweise schon von den Römern bewohnt. Beuningen war, wie Ewijk und Winssen, bis etwa 1900 ein oft von Flussüberschwemmungen heimgesuchtes, ärmliches Bauerndorf. Von 1900 bis 1970 war hier ein Nonnenkloster angesiedelt, das die Armut etwas linderte. Nach 1928 verbesserte sich die Lage durch den Bau besserer Straßen. Inzwischen ist Beuningen zu einem Vorort von Nimwegen herangewachsen, mit vielen Neubauvierteln. In Ewijk steht gleich am Waaldeich das 1332 erbaute Schloss Doddendael. Es ist als Restaurant in Gebrauch.

Städtepartnerschaft

Einzelnachweise

  1. Bevölkerungsstatistik, 29. März 2011Centraal Bureau voor de Statistiek, Niederlande

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beuningen — Beuningen, Konrad v. B., geb. 1622 in Amsterdam, wurde 1650 Pensionär (Syndicus) seiner Vaterstadt, 1650 Gesandter in Schweden, dann in Dänemark u. Frankreich, welches letztere, durch ihn bewogen, 1666 England den Krieg erklärte. 1668… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Beuningen — Beuningen, Koenraadvan, niederländ. Staatsmann, geb. 1622 in Amsterdam als Sohn eines Bürgermeisters, gest. 1693 (in Wahnsinn), ward Sekretär, später Pensionär (Stadtrat) seiner Vaterstadt und war 1652–58 Gesandter in Schweden, Polen und Dänemark …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Beuningen — Infobox Settlement official name = Beuningen mapsize = 280px subdivision type = Country subdivision name = Netherlands subdivision type1 = Province subdivision name1 = Gelderland area footnotes = (2006) area total km2 = 47.17 area land km2 =… …   Wikipedia

  • Beuningen — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Beuningen est une commune néerlandaise de la province de Gueldre Beuningen est une ancienne commune néerlandaise, aujourd hui intégrée à Losser (province… …   Wikipédia en Français

  • Beuningen — Original name in latin Beuningen Name in other language State code NL Continent/City Europe/Amsterdam longitude 51.86083 latitude 5.76667 altitude 10 Population 25557 Date 2007 06 03 …   Cities with a population over 1000 database

  • Beuningen — Sp Bèningenas Ap Beuningen L Nyderlandai …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Beuningen — Sp Bèningenas Ap Beuningen L Olandija …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Beuningen (Begriffsklärung) — Beuningen steht für Beuningen, eine Stadt in der niederländischen Provinz Gelderland Beuningen ist der Familienname folgender Personen: Coenraad van Beuningen (1622–1693), holländischer Diplomat, Politiker und Amsterdamer Regent Geurt van… …   Deutsch Wikipedia

  • Beuningen (Overijssel) — Beuningen (Audio|071 Beuningen.ogg|pronunciation) is a small village in the municipality of Losser in the Dutch province of Overijssel, with 270 inhabitants in 2004. The village is situated along the river Dinkel, in a mainly rural area,… …   Wikipedia

  • Beuningen (Gueldre) — Pour les articles homonymes, voir Beuningen. Beuningen …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”