Bewegliche Brücke
Zeichen 128 der StVO für bewegliche Brücken
Klappbrücke in Bremerhaven

Eine Bewegliche Brücke ist eine Brücke, deren Tragwerk als Ganzes oder in Teilen bewegt werden kann. Bewegliche Brücken werden in der Regel dazu verwendet, den für die Durchfahrt benötigten Lichtraum unter der Brücke zeitweise freizugeben.

Die Bewegliche Brücke wird vorwiegend bei der Überbrückung von kreuzenden Schiffswegen und in Häfen eingesetzt, wo der Bau einer fixen Brücke mit der nötigen Durchfahrtshöhe viel zu teuer wäre. Jedoch gibt es auch Brücken, die im Falle eines Unwetters dem darunterliegenden Wildbach mehr Platz einräumen. Dies ist eine Möglichkeit zur Verhinderung der Aufstauung von in erster Linie Treibholz, welche ein Überlaufen des Baches oder im Extremfall das Versagen der Brücke verursachen können.

In den Niederlanden besteht für die Schifffahrt eine Beampelung mit der Regelung, dass die Rot-Rot-Stellung die vorübergehende Deaktivierung (Schließung) ankündigt und das gleichzeitige Aufleuchten des grünen und des roten Lichts den Skippern signalisiert, dass die Schaltung der Brücke in Kürze gestartet werden kann. Bei Normalstellung muss der Skipper per Schiffsfunk den Brückenwärter anfunken, sofern dieser das nahende Schiff nicht bemerkt hat.

Animationen von verschiedenen Typen beweglicher Brücken

Zugbrücke (militärisch: Fallbrücke)
Rollende Brücke
MovableBridge table.gif
Wippbrücke nach William Donald Scherzer
Schwebefähre (Brücke im weiteren Sinne)

Als Besonderheit sei erwähnt, dass von 1898 bis 1964 die Zufahrtsstraße von Stansstad nach Engelberg in der Schweiz, die Bahnlinie von Stansstad nach Engelberg mit Hilfe einer beweglichen Brücke überquerte, bei der sogar die Oberleitung für die Bahn angehoben und abgesenkt wurde.

Die Fahrbahn und ggf. Gehwege sind durch technische Sicherungen wie Bedarfsampeln oder Blinklicht und häufig auch Schranken gesichert. Bei Eisenbahnen werden die Gleise durch Lichtsignale gesperrt.

Siehe auch

Weblink

 Commons: bewegliche Brücke – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Brücke — Eine Brücke ist ein Bauwerk zum Überspannen von Hindernissen im Zuge der Führung von Verkehrswegen (wie Straßen, Eisenbahnstrecken, Geh , Radwegen, Wasserstraßen und Rollbahnen für Flugzeuge) oder Versorgungseinrichtungen (wie Rohrleitungen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Brücke (Bauwerk) — Eine Brücke ist ein Bauwerk zum Überspannen von Hindernissen beziehungsweise zum Führen von Verkehrswegen (wie beispielsweise Straße, Schiene, Wasserstraße) oder baulichen Anlagen über natürliche (wie beispielsweise Flüsse, Meerengen, Schluchten) …   Deutsch Wikipedia

  • Bewegliche Brücken — (moveable bridges; ponts mobiles; ponti mobilli), solche Eisen , mitunter auch Holzbrücken, bei denen durch besondere Vorrichtungen die Brückenkonstruktion samt Fahrbahn aus ihrer normalen Lage gebracht werden kann, um entweder den Verkehr auf… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Brücke — Brücke, Bauwerk, dazu bestimmt, einen Verkehrsweg über ein Hindernis so zu führen, daß unterhalb der geschaffenen Bahn ein freier Raum verbleibt. Je nach der Art des über die Brücke geführten Verkehrsweges unterscheidet man als erste Hauptgruppe… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Brücke [2] — Brücke (v. althochd. brucca; hierzu Tafel »Brücken I IV«), im weitesten Sinne jedes über ein fließendes oder stehendes Wasser, über einen bestehenden Verkehrsweg (Bahn oder Straße), über ein weites oder enges Tal oder über beide zugleich… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Brücke [1] — Brücke, ein Bauwerk mittelst dessen eine Straße über eine Vertiefung geführt wird (Fluß , Land u. Eisenbahnbrücken). Außer dem Grund, auf welchem die B. ruht (Pfeilern, Bogen, Jochen, Ketten, Schiffen), den Stützpunkten in der Mitte od. an den… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Brücke — heißt in der Baukunst jede künstliche Verbindung zweier durch eine Vertiefung oder durch Wasser getrennter Punkte. Die B.n unterscheiden sich zunächst in feste. aus Holz, Stein oder Eisen gebaut, und in bewegliche, tragbare, welche leicht und… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Brücke — Anbindung; Bündnis; Verbindung; Bindung; Kontaktbolzen; Viadukt; Querung; Übergang; Überführung; Kommandostand * * * Brü|cke [ brʏkə], die; , n …   Universal-Lexikon

  • Brücke über die Zeile — Die Brücke über die Zeile 48.18802777777816.338166666667 Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Lomonossow-Brücke — 59.92861111111130.335555555556 Koordinaten: 59° 55′ 43″ N, 30° 20′ 8″ O f1 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”