Bewegung für eine demokratische Slowakei

Die Volkspartei - Bewegung für eine demokratische Slowakei (slowak.: Ľudová strana - Hnutie za demokratické Slovensko, ĽS-HZDS), bis 2003 Bewegung für eine demokratische Slowakei (HZDS), ist eine slowakische Mitte-Rechtspartei. Ihr Vorsitzender Vladimír Mečiar war 1992-1994 und 1994-98 Premierminister der Slowakei und wurde zum Teil für seinen Regierungsstil kritisiert.

Die Bewegung für Demokratie (HZD), der der Staatspräsident Ivan Gašparovič angehört, ist eine Abspaltung der HZDS.

Bei den letzten Wahlen 2006 bekam sie 8,79 % der Stimmen und konnte mit 15 Mandaten in das Parlament einziehen. Sie bildet mit der SMER und SNS die Koalitionsregierung.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bewegung für Rechte und Freiheit — Die Bewegung für Rechte und Freiheiten, DPS/ДПC (Bulgarisch Движение за права и свободи, Dwischenie sa Prawa i Swobodi) ist eine liberale Partei in Bulgarien. Der Kern ihrer Wählerschaft bilden die muslimischen, bzw. türkischen, pomakischen Minde …   Deutsch Wikipedia

  • Bewegung für Rechte und Freiheiten — Die Bewegung für Rechte und Freiheiten, DPS/ДПC (Bulgarisch Движение за права и свободи, Dwischenie sa Prawa i Swobodi) ist eine liberale Partei in Bulgarien. Der Kern ihrer Wählerschaft bilden die muslimischen, bzw. türkischen, pomakischen Minde …   Deutsch Wikipedia

  • Entwurf für eine Europäische Verfassung — Europaflagge Der Vertrag über eine Verfassung für Europa (VVE) war ein 2004 unterzeichneter, aber nicht in Kraft getretener völkerrechtlicher Vertrag, durch den das politische System der Europäischen Union reformiert werden sollte. Insbesondere… …   Deutsch Wikipedia

  • Bürger für eine europäische Entwicklung Bulgariens — Logo der GERB Partei GERB (bulgarisch ГЕРБ) ist eine bulgarische konservative Partei um den Bürgermeister von Sofia und ehemaligen Innenminister Bojko Borisow, der als inoffizieller Vorsitzender gilt. Die Buchstaben GERB stehen im bulgarischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Demokratische Bürgerpartei — Logo der Partei Die Demokratische Bürgerpartei (tschechisch: Občanská demokratická strana, [ˈoptʃanskaː ˈdɛmokratɪtskaː ˈstrana]; abgekürzt ODS) ist zurzeit (2006) vor der ČSSD die stärkste politische Partei in der Abgeordnetenkammer der… …   Deutsch Wikipedia

  • Europäische Demokratische Partei — Partei­vorsitzende François Bayrou und Francesco Rutelli Gründung 9. Dezember 2004 Gründungs­ort …   Deutsch Wikipedia

  • Europäische liberale demokratische und Reformpartei — Europäische Liberale, Demokratische und Reformpartei Partei­vor­sit­zende Annemie Neyts Uyttebroeck MEP …   Deutsch Wikipedia

  • Europäische Liberale, Demokratische und Reformpartei — Partei­vorsitzende Annemie Neyts Uyttebroeck, MdEP …   Deutsch Wikipedia

  • Freie Demokratische Partei Bremen — Dieser Artikel beschreibt die Freie Demokratische Partei der Bundesrepublik Deutschland; zur gleichnamigen Partei in der DDR siehe Freie Demokratische Partei (DDR). Freie Demokratische Partei …   Deutsch Wikipedia

  • Christlich-Demokratische Union — Deutschlands Partei­vor­sit­zende …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”