Bewegungsextraktion

Unter Bewegungsdetektion versteht man Methoden der Computer Vision, die auf die Erkennung von Fremdbewegung im Erfassungsbereich eines optischen Detektors (also dem Blickfeld der Maschine) abzielen. Die Fähigkeit zur Bewegungsdetektion bei Organismen nennt man Bewegungswahrnehmung. Viele in der Biologie aufgeklärte Wahrnehmungsmechanismen haben Lösungen im Bereich Bewegungsdetektion inspiriert.

Siehe auch

Optischer Fluss


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bildverstehen — Der Begriff Maschinelles Sehen oder Bildverstehen beschreibt im Allgemeinen die computergestützte Lösung von Aufgabenstellungen, die sich an den Fähigkeiten des menschlichen visuellen Systems orientieren. Vor allem werden maschinell sehende… …   Deutsch Wikipedia

  • Computersehen — Der Begriff Maschinelles Sehen oder Bildverstehen beschreibt im Allgemeinen die computergestützte Lösung von Aufgabenstellungen, die sich an den Fähigkeiten des menschlichen visuellen Systems orientieren. Vor allem werden maschinell sehende… …   Deutsch Wikipedia

  • Machine Vision — Der Begriff Maschinelles Sehen oder Bildverstehen beschreibt im Allgemeinen die computergestützte Lösung von Aufgabenstellungen, die sich an den Fähigkeiten des menschlichen visuellen Systems orientieren. Vor allem werden maschinell sehende… …   Deutsch Wikipedia

  • Maschinelles Sehen — Der Begriff Maschinelles Sehen oder Bildverstehen beschreibt im Allgemeinen die computergestützte Lösung von Aufgabenstellungen, die sich an den Fähigkeiten des menschlichen visuellen Systems orientieren. Vor allem werden maschinell sehende… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”