Bewegungsphase
Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Bitte entferne erst danach diese Warnmarkierung.

Der Begriff Phasenstruktur wird in der Sportwissenschaft zur Beschreibung und sportdiagnostischer Beurteilung einzelner Abschnitte eines Bewegungsablaufes verwendet.

Zu unterscheiden ist die Phasenstruktur der beiden grundsätzlich möglichen Formen eines Bewegungsablaufes:

Zyklische Bewegung

Hier wiederholen sich gleichartige Teilbewegungen (z. B. Laufen, Schwimmen). Der Bewegungsablauf lässt sich dabei grob in zwei Abschnitte einteilen. Der wichtigste Abschnitt (bei Laufen Auf- und Abtritt) wird dabei als Hauptphase bezeichnet. Die Zwischenphase kommt, wie der Name schon sagt zwischen zwei Hauptphasen.

Azyklische Bewegung

Hierbei erreicht der Sportler sein Ziel durch eine einmalige Bewegung (z. B. Werfen, Bruchtest beim Kampfsport). Die Reihenfolge der einzelnen Bewegungsabschnitte ist dabei nicht umkehrbar. Die Bewegung gliedert sich in drei Phasen, die "Vorbereitungs-, Haupt-, und Endphase". Jeder Bewegungsabschnitt ist für den Gesamtablauf notwendig. In der Hauptphase wird das eigentliche Ziel erreicht.

Beispiel: Eine vorangehende Dehnung des Muskels kann zu einer höheren Muskelspannung führen, sodass sich die Anfangsbeschleunigung der Bewegung erhöht: Beim Werfen beugt also der Sportler in der Vorbereitungsphase den gesamten Körper nach hinten (Vorspannung der Muskulatur) und optimiert so die Voraussetzungen für die Ausführung der nachfolgenden Hauptphase. Sie ist der wesentliche Abschnitt des gesamten Bewegungsablaufes (Abwurf des Balles, Ausführen der Schlagtechnik die zum Brechen des Brettes führt). Den Abschluss der Bewegung bildet die sog. Endphase. Muss der Sportler nach Ausführung der Hauptphase noch gewisse Regeln einhalten (Verbot des Übertretens einer Linie, exakte Stellung nach dem Bruchtest), so spricht man von einer aktiven Endphase, anderenfalls von einer passiven.

Natürlich können zyklische und azyklische Bewegungsabläufe kombiniert nebeneinander bei einer Sportart vorkommen (z. B. Fußball).


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bewegungsphase — Bewegungsphase. Wenn die Bewegung eines Punktsystems periodisch ist, so durchläuft dasselbe eine kontinuierliche Reihe von Lagen oder Stellungen andern Gebilden des Raumes gegenüber, die nach Ablauf jeder Periode in derselben Ordnung wiederkehren …   Lexikon der gesamten Technik

  • Bewegungsphase — judesio fazė statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Judesio dalis, išskiriama pagal laikinę arba erdvinę kūno padėtį. Yra parengiamoji, pagrindinė ir baigiamoji judesio fazė. atitikmenys: angl. phase of movement vok. Bewegungsphase …   Sporto terminų žodynas

  • Change management — Unter Veränderungsmanagement [ ˌmænɪdʒmənt] (englisch change management) lassen sich alle Aufgaben, Maßnahmen und Tätigkeiten zusammenfassen, die eine umfassende, bereichsübergreifende und inhaltlich weit reichende Veränderung – zur Umsetzung von …   Deutsch Wikipedia

  • Diplomacy — Standard Spielkarte Daten zum Spiel Autor Allan B. Calhamer Verlag Eigenverlag (1959), Games Research (1961, 1971), Avalon Hill (1976), Miro Company, Jumbo …   Deutsch Wikipedia

  • Diplomatie (Brettspiel) — Diplomacy Diplomacy Standard Spielkarte Daten zum Spiel Autor Allan B. Calhamer Verlag Eigenverlag (1959), Games Research (1961, 1971), Avalon Hill (1976), Miro Company, Jumbo, P …   Deutsch Wikipedia

  • Veränderungsmanagement — Unter Veränderungsmanagement [ ˌmænædʒmənt] (englisch change management) lassen sich alle Aufgaben, Maßnahmen und Tätigkeiten zusammenfassen, die eine umfassende, bereichsübergreifende und inhaltlich weit reichende Veränderung – zur Umsetzung von …   Deutsch Wikipedia

  • Änderungsmanagement — Unter Veränderungsmanagement [ ˌmænɪdʒmənt] (englisch change management) lassen sich alle Aufgaben, Maßnahmen und Tätigkeiten zusammenfassen, die eine umfassende, bereichsübergreifende und inhaltlich weit reichende Veränderung – zur Umsetzung von …   Deutsch Wikipedia

  • Autonome mobile Roboter — Als autonome mobile Roboter werden Roboter bezeichnet, die sich in ihrer Umgebung selbstständig bewegen und agieren können. Dabei existieren aktuell verschiedene Abstufungen in Bezug auf die Autonomie, also die Unabhängigkeit des Roboters. Mobile …   Deutsch Wikipedia

  • BattleMech — BattleTech (MechWarrior) ist ein Science Fiction Brettspiel, Kriegsspiel und Rollenspiel (entwickelt von FASA, an WizKids verkauft, Lizenznehmer für Classic Battletech: ehemals FanPro LLC, seit 2008 Catalyst Game Labs, Entwicklung und Vertrieb… …   Deutsch Wikipedia

  • BattleMechs — BattleTech (MechWarrior) ist ein Science Fiction Brettspiel, Kriegsspiel und Rollenspiel (entwickelt von FASA, an WizKids verkauft, Lizenznehmer für Classic Battletech: ehemals FanPro LLC, seit 2008 Catalyst Game Labs, Entwicklung und Vertrieb… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”