Bewerb

Konkurrenz (von lat. concurrere „zusammenlaufen“), auch Wettbewerb oder Mitbewerb, in Österreich auch Bewerb, bezeichnet unter anderem:

  • Rivalität, allgemein den emotionalen Wettbewerb um Ansehen, Macht (insbesondere Vormachtstellungen) oder Zuneigung, besonders im privaten Bereich und der Politik
  • Wettbewerb (Wirtschaft), den Wettbewerb verschiedener Anbieter um Kunden
  • Wettkampf, in Sport und Spiel
  • Konkurrenz (Ökologie), in der Natur den Wettbewerb verschiedener Lebewesen um knappe Ressourcen
  • Konkurrenz (Recht), im Recht die gleichzeitige Anwendbarkeit mehrerer Rechtsnormen auf den gleichen Sachverhalt
  • Architektenwettbewerb, den Wettbewerb verschiedener Architekten um den besten Entwurf für eine Bauaufgabe.

Siehe auch:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bewerb — Wettbewerb * * * Be|wẹrb, der; [e]s, e (österr. Sport): Wettbewerb. * * * Be|wẹrb, der; [e]s, e (österr. Sport): Wettbewerb: jmdn., eine Mannschaft aus dem B. werfen; Sie hat ... auch schon einen internationalen B. gewonnen (Presse 30. 3. 84,… …   Universal-Lexikon

  • Bewerb — Be|wẹrb, der; [e]s, e (Sport österreichisch für Wettbewerb) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Bewerb, der — * Der Bewêrb, des es, plur. die e, ein Wort, welches von dem folgenden Verbo nur in den gemeinen Mundarten, besonders Niedersachsens üblich ist. 1) Die Bewerbung, Bemühung um eine Sache; ohne Plural. 2) Ein Geschäft. Sie machte sich einen Bewerb… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Nationen-Bewerb (Ski Alpin) — Der alpine Nationen Bewerb (auch Team Wettbewerb oder Nationen Grand Prix) ist eine Disziplin im alpinen Skisport, bei der Mannschaften mehrerer Nationen gegeneinander antreten. Inhaltsverzeichnis 1 Regeln 2 Geschichte …   Deutsch Wikipedia

  • Feuerwehrleistungsbewerb — Feuerwehrleistungsbewerbe sind Wettbewerbe oder Wettkämpfe innerhalb der österreichischen Feuerwehrorganisationen, die einerseits zur sportlichen Ertüchtigung, andererseits zur Übung und Festigung von in der Feuerwehr üblichen Handgriffen dient.… …   Deutsch Wikipedia

  • Feuerwehrolympiade — Dieser Artikel beschreibt die Feuerwehrleistungsbewerbe in Österreich. Für das deutsche Pendant siehe Feuerwehrleistungswettbewerb. Feuerwehrleistungsbewerbe sind Wettbewerbe oder Wettkämpfe innerhalb der österreichischen Feuerwehrorganisationen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Tagessieger der Vierschanzentournee — Jens Weißflog errang insgesamt zehn Tagessiege bei der Vierschanzentournee und ist damit neben Bjørn Wirkola der erfolgreichste Springer in dieser Kategorie Die Liste der Tagessieger der Vierschanzentournee verzeichnet in einem Kurzüberblick alle …   Deutsch Wikipedia

  • ÖFB-Cup — Verband Österr. Fußball Bund Erstaustragung 23. Februar 1919 Mannschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Erster Wiener Arbeiter-Fußball-Club — SK Rapid Voller Name Sportklub Rapid Ort Wien Hütteldorf Gegründet September 1898 8. Jänner 1899 …   Deutsch Wikipedia

  • Memphis-Cup — ÖFB Cup Verband Österr. Fußball Bund …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”