Bewerteter Schalldruckpegel

In der akustischen Messtechnik werden bewertete Schalldruckpegel verwendet, um die Wahrnehmung des Ohres ansatzweise nachzubilden.

Der bewertete Schalldruckpegel ist weder eine physiologische noch eine physikalische Messgröße. Unter der Berücksichtigung gewisser Eigenschaften des menschlichen Gehörs beruht er in objektiv festgelegter und reproduzierbarer Weise auf der physikalischen Größe Schalldruckpegel.

Es wird zwischen Frequenzbewertungskurven und Zeitbewertungskurven unterschieden.

Pegelwerte sind durch Indices zu kennzeichnen und werden in dB angegeben. Beispiel: LpAF = 60 dB.

Inhaltsverzeichnis

Frequenzbewertungskurven

Frequenzbewertungskurven A, B, C und D

Bewertungskurven (A, B, C und D nach EN 61672-1/-2) sind die Kurven von Bewertungsfiltern, die auf das Schalldrucksignal angewendet werden. Sie sollen für eine ganz bestimmte Lautstärke ein ähnliches Frequenzverhalten wie das menschliche Ohr darstellen. Da dieses jedoch nur in sehr grober Näherung gelingt, werden bei bewerteten Schalldruckpegelmessungen Werte erhalten, die dem Hörempfinden nicht exakt entsprechen.

Bei Frequenzbewertungen wird häufig zusätzlich zur Indizierung des Formelzeichens auch die Dezibelangabe um den Kennbuchstaben der Bewertungskurve ergänzt. Für die A-Bewertung bedeutet das eine Angabe als dB(A), seltener auch in dBA oder dBA.

Zeitbewertung

In Schallpegelmessgeräten wird der Schallpegelverlauf durch verschiedene Zeitkonstanten zeitbewertet. Dabei wird zwischen drei Einstellungen unterschieden:

  • Slow (S): Zeitkonstante tein = 1000 ms
  • Fast (F): Zeitkonstante tein = 125 ms
  • Impuls (I): Zeitkonstanten tein = 35 ms, taus = 1500 ms

Näheres siehe unter Zeitbewertung.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • A-bewerteter Schalldruckpegel — mit der Frequenzbewertung A bewerteter Schalldruckpegel. Er ist ein Maß für die Stärke eines Geräusches und wird mit der Einheit dB(A) angegeben. Durch die Frequenzbewertung A werden die Beiträge von Frequenzen unter 1000 Hz und über 5000 Hz zum… …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Schalldruckpegel — Schallgrößen Schalldruck p Schalldruckpegel Lp Schallschnelle v Schallauslenkung ξ Schallbeschleunigung a Schallintensität I Schallleistung Pak …   Deutsch Wikipedia

  • DBSPL — Schallgrößen Schalldruck p Schalldruckpegel Lp Schallschnelle v Schallauslenkung ξ Schallbeschleunigung a Schallintensität I Schallleistung Pak Schallenergiedichte E Schallenergie Schallfluss q …   Deutsch Wikipedia

  • Dauerschallpegel — Schallgrößen Schalldruck p Schalldruckpegel Lp Schallschnelle v Schallauslenkung ξ Schallbeschleunigung a Schallintensität I Schallleistung Pak Schallenergiedichte E Schallenergie Schallfluss q …   Deutsch Wikipedia

  • Schallenergetische Addition — Schallgrößen Schalldruck p Schalldruckpegel Lp Schallschnelle v Schallauslenkung ξ Schallbeschleunigung a Schallintensität I Schallleistung Pak Schallenergiedichte E Schallenergie Schallfluss q …   Deutsch Wikipedia

  • Sound Pressure Level — Schallgrößen Schalldruck p Schalldruckpegel Lp Schallschnelle v Schallauslenkung ξ Schallbeschleunigung a Schallintensität I Schallleistung Pak Schallenergiedichte E Schallenergie Schallfluss q …   Deutsch Wikipedia

  • Audio-Fachbegriffe — A 1/f Rauschen 1/r Gesetz 3:1 Regel Abbildungsbereich Abbildungsbreite A Bewertung Abfallzeit Abhörlautstärke Abhörraum Abhörverstärker Abklingkonstante Abklingzeit AB …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Audio-Fachbegriffe — A 1/f Rauschen 1/r Gesetz 3:1 Regel Abbildungsbereich Abbildungsbreite A Bewertung Abfallzeit Abhörlautstärke Abhörraum Abhörverstärker Abklingkonstante Abklingzeit AB …   Deutsch Wikipedia

  • DB-Rechner — Dieser Artikel erläutert die Hilfsmaßeinheiten Bel (bzw. Dezibel), für Informationen über in Dezibel angegebene Größen und Beispiele dazu siehe auch Schalldruckpegel, Schallleistungspegel, Spannungspegel, Pegel, Maß (logarithmische Größe) Einheit …   Deutsch Wikipedia

  • DBW — Dieser Artikel erläutert die Hilfsmaßeinheiten Bel (bzw. Dezibel), für Informationen über in Dezibel angegebene Größen und Beispiele dazu siehe auch Schalldruckpegel, Schallleistungspegel, Spannungspegel, Pegel, Maß (logarithmische Größe) Einheit …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”