Bezeichnungsunterscheidung Panzerbrigaden 6, 14, 34

Die Bezeichnungen Panzerbrigade 6, 14 und 34 sind keine eindeutigen Brigadebezeichnungen im deutschen Heer. Die Bezeichnungen wurden 1981 unter drei betroffenen Brigaden "getauscht":

  • Panzerbrigade 34, vormals Panzerbrigade 14: vor 1981 bezeichnet Panzerbrigade 14 die Panzerbrigade mit Sitz in Koblenz. Diese Brigade wurde 1981 in Panzerbrigade 34 umbenannt und ist im Artikel Panzerbrigade 34 von ihrer Gründung als Panzerbrigade 14 bis zu ihrer Auflösung 2002 als Panzerbrigade 34 mit Sitz in Diez beschrieben.
  • Panzerbrigade 14, vormals Panzerbrigade 6: ab 1981 bezeichnet Panzerbrigade 14 die Panzerbrigade 14 "Hessischer Löwe" mit Sitz des Stabes in Neustadt (Hessen). Ihr Name war bis 1981 Panzerbrigade 6. Die Brigade wird 2008 außer Dienst gestellt und ist im Artikel Panzerbrigade 14 von ihrer Gründung als Panzerbrigade 6 bis zu ihrer Außerdienststellung 2008 als Panzerbrigade 14 beschrieben.
  • Panzerbrigade 6, vormals Panzerbrigade 34: ab 1981 wurde im Zuge der Umbenennung der Panzerbrigade 14 in Panzerbrigade 34 die bis dato als Panzerbrigade 34 bezeichnete Brigade in Panzerbrigade 6 umbenannt. Diese Brigade mit letztem Sitz in Hofgeismar ist im Artikel Panzerbrigade 6 von ihrer Gründung als Panzerbrigade 34 bis zu ihrer Auflösung 1993 als Panzerbrigade 6 beschrieben.

Wikimedia Foundation.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”