Bezirk Affoltern
Bezirk Affoltern
Bezirk Affoltern
Basisdaten
Kanton: Zürich
Hauptort: Affoltern am Albis
BFS-Nr.: 0101
Fläche: 113.01 km²
Einwohner: 45221 (2007)
Bevölkerungsdichte: 400.15 Einw./km²
Karte
Karte von Bezirk Affoltern

Der Bezirk Affoltern ist ein Bezirk im Südwesten des Kantons Zürich in der Schweiz.

Der Bezirk Affoltern umfasst das Gebiet zwischen der Albiskette und der Reuss. Im Westen und Nordwesten grenzt er an den Kanton Aargau, im Süden an den Kanton Zug. Der Bezirk Affoltern ist identisch mit der Region Knonaueramt (auch Knonauer Amt) und wird im Volksmund oft Säuliamt genannt. Der in früheren Jahrhunderten ebenfalls gebräuchliche Name Zürcher Freiamt ist heute so gut wie unbekannt.

Der Bezirk entstand nach dem Ende der Mediationsverfassung im Jahre 1814 als Oberamt Knonau. Der Bezirkshauptort wurde 1837 vom früheren Landvogtsitz Knonau in das zentraler gelegene Affoltern am Albis verlegt, womit der Bezirk seinen heutigen Namen erhielt.

Die meisten Gemeinden des Bezirks Affoltern gehören der Agglomeration Zürich an. Trotzdem gilt das Knonaueramt – besonders der südliche Teil – als eine weitgehend ländlich geprägte Region im Kanton Zürich.

Politische Gemeinden

Wappen PLZ und Gemeindename Einwohner
(Dez. 2007)
Fläche
in km²
BFS-Nr
Aeugst am Albis 8914
Aeugst am Albis
1701 7.87 0001
Affoltern am Albis 8910
Affoltern am Albis
10.374 10.56 0002
Bonstetten 8906
Bonstetten
4794 7.42 0003
Hausen am Albis 8915
Hausen am Albis
3235 13.64 0004
Hedingen 8908
Hedingen
3318 6.59 0005
Kappel am Albis 8926
Kappel am Albis
846 7.87 0006
Knonau 8934
Knonau
1701 6.48 0007
Maschwanden 8933
Maschwanden
569 4.67 0008
Mettmenstetten 8932
Mettmenstetten
4065 13.11 0009
Obfelden 8912
Obfelden
4465 7.54 0010
Ottenbach 8913
Ottenbach
2296 4.98 0011
Rifferswil 8911
Rifferswil
812 6.50 0012
Stallikon 8143
Stallikon
2811 12.01 0013
Wettswil am Albis 8907
Wettswil am Albis
4234 3.77 0014
Total (14) 45'221 113.01 0101

Zivilgemeinden

Es bestehen keine Zivilgemeinden mehr.

Ortschaften

PLZ Name der Ortschaft Gemeinde
8915 Albisbrunn Hausen am Albis
8914 Aeugstertal Aeugst am Albis
Bickwil Obfelden
Buechenegg Stallikon
Dachlissen Mettmenstetten
8925 Ebertswil Hausen am Albis
8926 Hauptikon Kappel am Albis
Oberlunnern Obfelden
Rickenbach bei Ottenbach Ottenbach
Rossau Mettmenstetten
Schachen Bonstetten
Sellenbüren Stallikon
Toussen Obfelden
8915 Türlen Hausen am Albis
8926 Uerzlikon Kappel am Albis
8143 Uetliberg Stallikon
Zürich
Unterlunnern Obfelden
Uttenberg Knonau
8909 Zwillikon Affoltern am Albis

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bezirk Affoltern — Admin ASC 2 Code Orig. name Bezirk Affoltern Country and Admin Code CH.ZH.101 CH …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Affoltern a.A. — Affoltern am Albis Basisdaten Kanton: Zürich Bezirk: Affoltern …   Deutsch Wikipedia

  • Affoltern am Albis — Basisdaten Staat: Schweiz …   Deutsch Wikipedia

  • Affoltern (Bezirk) — Bezirk Affoltern Basisdaten Staat: Schweiz Kanton …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Zürich — Basisdaten Kanton: Zürich Hauptort: Zürich BFS Nr.: 0112 Fläche: 87.78 km² Einwohner: 354308 (2007) Bevölkerungsdichte: 4036.32 Einw./km² …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Dielsdorf — Basisdaten Kanton: Zürich Hauptort: Dielsdorf BFS Nr.: 0104 Fläche: 152.73 km² Einwohner: 74918 (2007) Bevölkerungsdichte: 490.53 Einw./km² …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Dietikon — Basisdaten Kanton: Zürich Hauptort: Dietikon BFS Nr.: 0111 Fläche: 60.06 km² Einwohner: 75675 (2007) Bevölkerungsdichte: 1259.99 Einw./km² …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Hinwil — Basisdaten Kanton: Zürich Hauptort: Hinwil BFS Nr.: 0105 Fläche: 179.53 km² Einwohner: 83117 (2007) Bevölkerungsdichte: 462.97 Einw./km² …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Meilen — Basisdaten Kanton: Zürich Hauptort: Meilen BFS Nr.: 0107 Fläche: 84.64 km² Einwohner: 93659 (2007) Bevölkerungsdichte: 1106.56 Einw./km² …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Andelfingen — Basisdaten Kanton: Zürich Hauptort: Andelfingen BFS Nr.: 0102 Fläche: 166.64 km² Einwohner: 28414 (2007) Bevölkerungsdichte: 170.51 Einw./km² …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”