Bezirk Baden (Österreich)
Basisdaten
Bundesland: Niederösterreich
NUTS-III-Region: AT127
Verwaltungssitz: Baden
Fläche: 753,37 km²
Einwohner: 135.922 (31. Dezember 2008)
Bevölkerungsdichte: 180 Einwohner je km²
Kfz-Kennzeichen: BN
Karte
Bild:Karte_Aut_Noe_BN.png
Bezirkshauptmannschaft
Bezirkshauptmann: Dr. Helmut Leiss
Website: www.noel.gv.at/Bezirke/
BH-Baden.html

Der politische Bezirk Baden ist der von der Einwohnerzahl her größte Bezirk Niederösterreichs. Bekannt ist der Bezirk Baden unter anderem wegen seiner Thermalquellen und des guten Weins. Der Bezirk liegt im Industrieviertel.

Inhaltsverzeichnis

Lage

Der Bezirk wird durch die Thermenlinie in einen flachen östlichen Teil im Wiener Becken und einen westlichen bergigen Teil im Wienerwald geteilt. Die Hauptflüsse sind die Schwechat und die Triesting.

Verkehr

Die wichtigsten Verkehrsverbindungen sind die Süd Autobahn A2 und die Österreichische Südbahn nach Norden nach Wien und nach Süden Richtung Wiener Neustadt.

Im Westen tangiert die Wiener Außenring Autobahn A21, im Osten die Südost Autobahn A3.

Einige Bahnlinien queren auch den Bezirk. Außerdem gibt es eine Lokalbahn von Wien nach Baden.

Verwaltungsgliederung

Der Bezirk Baden gliedert sich in 30 Gemeinden, darunter fünf Städte und 18 Marktgemeinden. In Klammern die Einwohnerzahlen vom 31. Dezember 2008.[1]

Städte

Marktgemeinden

Gemeinden

Gemeinden im Bezirk Baden

Einzelnachweise

  1. Statistik Austria - Bevölkerung zu Jahres- und Quartalsanfang

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Wappen im Bezirk Baden (Österreich) — Diese Liste beinhaltet geordnet nach der Verwaltungsgliederung alle in der Wikipedia gelisteten Wappen des Baden (Niederösterreich). In dieser Liste werden die Wappen mit dem Gemeindelink angezeigt. Die Fußnoten verweisen auf die Blasonierung des …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Johannes-Nepomuk-Darstellungen im Bezirk Baden (Niederösterreich) — Der 1729 heilig gesprochene Johannes Nepomuk gilt nach Maria und Josef als der am dritthäufigsten dargestellte Heilige in Österreich.[1] An zahlreichen Standorten gibt es Johannes Nepomuk Darstellungen im niederösterreichischen Bezirk Baden… …   Deutsch Wikipedia

  • Baden (Bezirk) — Bezirk Baden ist der Name zweier Bezirke: in Österreich, siehe Bezirk Baden (Österreich) in der Schweiz, siehe Baden (Bezirk, Aargau) Siehe auch: Baden …   Deutsch Wikipedia

  • Baden bei Wien — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Baden bei wien — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Baden (Niederösterreich) — Baden …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Mödling — Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Baden bei Wien — Infobox Ort in Österreich Art = Stadt Name = Baden Wappen = image photo=Baden austria 01.jpg imagesize=300px image caption= lat deg = 48 | lat min = 00 | lat sec = 12 lon deg = 16 | lon min = 13 | lon sec = 52 Bundesland = Niederösterreich Bezirk …   Wikipedia

  • Österreich [2] — Österreich, Kaisertum (vgl. die Karte »Österreichisch Ungarische Monarchie« bei S. 210), umfaßt das westlich der Leitha gelegene Staatsgebiet (Zisleithanien) der Österreichisch Ungarischen Monarchie (s. d.), oder die »im Reichsrat vertretenen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Baden [4] — Baden, 1) Bezirksamt im Mittelrheinkreise des Großherzogthums Baden, 2 QM.; 16,000 Ew.; 2) (B. in Baden, Baden Baden), Stadt daselbst an der Oos (Oosbach) u. an einer Zweigbahn der Badischen Eisenbahn gelegen, mit Kettenbrücke bei dem nahen… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”