Bezirk Bülach
Bezirk Bülach
Basisdaten
Kanton: Zürich
Hauptort: Bülach
BFS-Nr.: 0103
Fläche: 185.19 km²
Einwohner: 122722 (2007)
Bevölkerungsdichte: 662.68 Einw./km²
Karte
Karte von Bezirk Bülach

Der Bezirk Bülach ist ein Bezirk im Nordwesten des Kantons Zürich in der Schweiz, der im wesentlichen das untere Glatttal und das Rafzerfeld umfasst. Er entstand 1814 aus dem östlichen Teil des Distrikts Bülach.


Politische Gemeinden

Wappen PLZ und Gemeindename Einwohner
(Dez. 2007)
Fläche
in km²
BFS-Nr
Bachenbülach 8184
Bachenbülach
3719 4.25 0051
Bassersdorf 8303
Bassersdorf
10470 9.02 0052
Bülach 8180
Bülach
16052 16.09 0053
Dietlikon 8305
Dietlikon
6906 4.26 0054
Eglisau 8193
Eglisau
3581 9.07 0055
Embrach 8424
Embrach
8577 12.72 0056
Freienstein-Teufen 8427
Freienstein-Teufen
2227 8.32 0057
Glattfelden 8192
Glattfelden
3938 12.35 0058
Hochfelden 8182
Hochfelden
1796 6.16 0059
Höri 8181
Höri
2446 4.85 0060
Hüntwangen 8194
Hüntwangen
922 4.97 0061
Kloten 8302
Kloten
17148 19.28 0062
Lufingen 8426
Lufingen
1552 5.22 0063
Nürensdorf 8309
Nürensdorf
4819 10.09 0064
Oberembrach 8425
Oberembrach
962 10.20 0065
Opfikon 8152
Opfikon
13378 5.61 0066
Rafz 8197
Rafz
3795 10.74 0067
Rorbas 8427
Rorbas
2196 4.44 0068
Wallisellen 8304
Wallisellen
12626 6.50 0069
Wasterkingen 8195
Wasterkingen
557 3.95 0070
Wil ZH 8196
Wil ZH
1280 8.94 0071
Winkel 8185
Winkel
3775 8.16 0072
Total (22) 122'722 185.19 0103

Zivilgemeinden

Es bestehen noch folgende Zivilgemeinden:

Ortschaften

PLZ Name der Ortschaft Gemeinde
Baltenswil Bassersdorf
Hard (Bassersdorf) Bassersdorf
Eschenmosen Bülach
Niederflachs Bülach
Nussbaumen ZH Bülach
Seglingen Eglisau
Tössriederen Eglisau
Embraport Embrach
8427 Freienstein Freienstein-Teufen
Oberteufen Freienstein-Teufen
8428 Teufen ZH Freienstein-Teufen
Unterteufen Freienstein-Teufen
Aarüti Glattfelden
8192 Rheinsfelden Glattfelden
8192 Zweidlen Glattfelden
Endhöri Höri
Niederhöri Höri
Balsberg Kloten
Gerlisberg Kloten
Augwil Lufingen
Birchwil (Nürensdorf) Nürensdorf
Breite bei Nürensdorf Nürensdorf
Oberwil bei Nürensdorf Nürensdorf
8152 Glattbrugg Opfikon
Glatthof-Soldbach Opfikon
Lättenwiesen Opfikon
Rorbas-Freienstein Rorbas
Neugut bei Dübendorf Wallisellen
Dübendorf
Rieden ZH Wallisellen
Oberrüti ZH Winkel
Rüti (Winkel) Winkel
Seeb Winkel
Winkel bei Bülach Winkel

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bülach (Bezirk) — Bezirk Bülach Basisdaten Staat: Schweiz Kanton: Zürich Hauptort: Bülach Region ISO …   Deutsch Wikipedia

  • Bülach — Basisdaten Staat: Schweiz Kanton …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Dielsdorf — Basisdaten Kanton: Zürich Hauptort: Dielsdorf BFS Nr.: 0104 Fläche: 152.73 km² Einwohner: 74918 (2007) Bevölkerungsdichte: 490.53 Einw./km² …   Deutsch Wikipedia

  • Bülach–Regensberg-Bahn — Bülach Regensberg Bahn Streckenlänge: [1]15.54 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Stromsystem: 15 kV 16.7 Hz  Maximale Neigung: 10 ‰ Oerlikon–Bülach Stand 2005[2] …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Affoltern — Basisdaten Kanton: Zürich Hauptort: Affoltern am Albis BFS Nr.: 0101 Fläche: 113.01 km² …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Dietikon — Basisdaten Kanton: Zürich Hauptort: Dietikon BFS Nr.: 0111 Fläche: 60.06 km² Einwohner: 75675 (2007) Bevölkerungsdichte: 1259.99 Einw./km² …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Meilen — Basisdaten Kanton: Zürich Hauptort: Meilen BFS Nr.: 0107 Fläche: 84.64 km² Einwohner: 93659 (2007) Bevölkerungsdichte: 1106.56 Einw./km² …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Zürich — Basisdaten Kanton: Zürich Hauptort: Zürich BFS Nr.: 0112 Fläche: 87.78 km² Einwohner: 354308 (2007) Bevölkerungsdichte: 4036.32 Einw./km² …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Andelfingen — Basisdaten Kanton: Zürich Hauptort: Andelfingen BFS Nr.: 0102 Fläche: 166.64 km² Einwohner: 28414 (2007) Bevölkerungsdichte: 170.51 Einw./km² …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Hinwil — Basisdaten Kanton: Zürich Hauptort: Hinwil BFS Nr.: 0105 Fläche: 179.53 km² Einwohner: 83117 (2007) Bevölkerungsdichte: 462.97 Einw./km² …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”