Bezirk Freiberge
District des Franches-Montagnes
Basisdaten
Kanton: Jura
Hauptort: Saignelégier
BFS-Nr.: 2602
Fläche: 200.33 km²
Einwohner: 9817 (2007)
Bevölkerungsdichte: 49 Einw./km²
Karte
Karte von District des Franches-Montagnes

Der District des Franches-Montagnes (deutsch: Bezirk Freiberge) im Kanton Jura umfasst weite Teile der Region der Freiberge sowie den südlichen Abschnitt des Clos du Doubs. Hauptort ist Saignelégier. Per 1. Januar 2009 wurde das Gebiet der früheren Gemeinden Epiquerez und Epauvillers dem Bezirk Porrentruy zugeteilt.

Dem Distrikt gehören damit folgende Gemeinden an:
Stand: 1. Januar 2009

Name der Gemeinde Einwohner
(31. Dez. 2007)
Fläche in km²
La Chaux-des-Breuleux 94 4.12
Lajoux 673 12.35
Le Bémont 345 11.64
Le Noirmont 1656 20.40
Les Bois 1117 24.70
Les Breuleux 1360 10.80
Les Enfers 155 7.09
Les Genevez 529 13.64
Montfaucon 565 18.27
Muriaux 482 16.90
Saignelégier 2524 31.72
Saint-Brais 229 15.19
Soubey 148 13.51
Total (13) 9817 200.33


Veränderungen im Gemeindebestand seit 2000

Fusionen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Freiberge — Freiberge,   französisch Franches Montagnes [frãʃmɔ̃ taɲ], gewellte Hochflächenlandschaft im Plateaujura, Schweiz, und Bezirk im Kanton Jura, 218 km2, 9 600 Einwohner; Hauptort ist Saignelégier; Pferde (Freiberger) und Rinderzucht sowie Holz ,… …   Universal-Lexikon

  • Bezirk Franches-Montagnes — District des Franches Montagnes Basisdaten Kanton: Jura Hauptort: Saignelégier BFS Nr.: 2602 Fläche: 200.33 km² Einwohner: 9817 (2007) Bevölkerungsdichte: 49 Einw./km² …   Deutsch Wikipedia

  • Freiberge — (Freibergen, frz. Franches Montagnes), Landschaft im jurassischen Teil des schweiz. Kantons Bern, bildet einen Bezirk desselben; Hauptort Saignelégier …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Freiberge — Als Freiberge (französisch: Franches Montagnes) wird eine Region im Südwesten des Schweizer Kantons Jura bezeichnet. Auch angrenzende Gebiete des Kantons Bern werden geographisch zu dieser Landschaft gezählt. Die Freiberge bilden ein rund 200 km² …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk (Schweiz) — Im Gegensatz zu zentralistisch organisierten Staaten ist in der föderalistisch aufgebauten Schweiz der Teilstaat völlig frei in seiner internen Organisation. So gibt es auch eine Vielfalt an Organisationsstrukturen und Bezeichnungen für die Ebene …   Deutsch Wikipedia

  • Franches-Montagnes (Bezirk) — Bezirk Freiberge (frz.: District des Franches Montagnes) Basisdaten Staat: Schweiz Kanton: Jura Hauptort: Saignelégie …   Deutsch Wikipedia

  • Porrentruy (Bezirk) — Bezirk Pruntrut (frz.: District de Porrentruy) Basisdaten Staat: Schweiz …   Deutsch Wikipedia

  • Delémont (Bezirk) — Bezirk Delsberg (frz.: District de Delémont) Basisdaten Staat: Schweiz Kanton: Jura Hauptort: Delsberg …   Deutsch Wikipedia

  • Schwarzenberg JU — Le Noirmont Basisdaten Kanton: Jura Bezirk: Franches Montagnes …   Deutsch Wikipedia

  • Les Cerlatez — Saignelégier Basisdaten Kanton: Jura Bezirk: Franches Montagnes …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”