Bezirk Kobryn
Rajon Kobryn
Wappen Rajon Kobryn
Basisdaten
Zentrum: Kobryn
Fläche: 2013 km²
(Rang )
Einwohner: 88373 ([[]])
(Rang )
Bevölkerungsdichte: Einw./km²
(Rang )
Webseite: Rajon Kobryn
Karte
Karte Rajon Kobryn

Der Bezirk Kobryn liegt in der Woblast Brest, Weißrussland. Er umfasst die Stadt Kobryn und 162 kleinere Ortschaften. Die Gesamtfläche des Bezirkes Kobrin beträgt 2013 km², die Bevölkerung beträgt ca. 91.000 Einwohner (85,3% Weißrussen, 8,1% Russen, 6,3% Ukrainer).

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Der Rajon Kobryn liegt im Südwesten der Woblast Brest. Die Nachbarrajone in der Woblast Brest sind im Norden Pruschany, im Nordosten Bjarosa, im Osten Drahitschyn, im Südwesten Malaryta, im Westen Schabinka und im Nordwesten Kamjanez.

Durch Rajon Kobrin fließen 18 große und kleinere Flüsse, deren Gesamtlänge 298 km beträgt. Die größten Flüsse sind Muchawez, Kobrynka (12 km). Die größten Seen sind Ljubansee und Bamauskaje See.

Administrative Gliederung

Der Rajon Kobrin ist in 13 Selsawjets gegliedert.

  • Selsawet Aniskawitschy
  • Selsawet Astromitschy
  • Selsawet Batscha
  • Selsawet Buchawitschy
  • Selsawet Dywin
  • Selsawet Haradsez
  • Selsawet Hidry
  • Selsawet Kisjaljoutzy
  • Selsawet Nawasjolki
  • Selsawet Pawizze
  • Selsawet Salesse
  • Selsawet Teuli
  • Selsawet Wosautzy

Ortschaften

Batschy (Батчы) | Belsk (Бельск) | Biarosa (Бяроза) | Balota (Балоты) | Buchawitschy (Бухавічы) | Dyvin (Дывін) | Haradez (Гарадзец) | Hirsk (Гірск) | Hruschawa (Грушава) | Hudlin (Xудлін) | Ilosk (Илоск) | Lelikawa (Лeлікава) | Luka (Лука) | Luzewitschy (Луцэвічы) | Mahdalin (Магдалін) | Asa (Аса) | Astromitschy (Астромічы) | Stryhawa (Стрыгава) | Tewli (Tэўлi)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bezirk Drahitschyn — Basisdaten Zentrum: Drahitschyn Fläche …   Deutsch Wikipedia

  • Kobryn — Кобрын Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Brest — Basisdaten Zentrum: Brest Fläche …   Deutsch Wikipedia

  • Rajon Kobryn — Basisdaten Zentrum: Kobryn …   Deutsch Wikipedia

  • BY-BR — Lage der Woblast Brest in Weißrussland Die Woblast Brest (weißrussisch Брэсцкая вобласць, russisch Брестская область) ist ein Verwaltungsbezirk im Südwesten von Weißrussland (Belarus). Sie umfasst eine Fläche von rund 32.700 km² und hat 1.462.900 …   Deutsch Wikipedia

  • Brester Oblast — Lage der Woblast Brest in Weißrussland Die Woblast Brest (weißrussisch Брэсцкая вобласць, russisch Брестская область) ist ein Verwaltungsbezirk im Südwesten von Weißrussland (Belarus). Sie umfasst eine Fläche von rund 32.700 km² und hat 1.462.900 …   Deutsch Wikipedia

  • Brester Woblast — Lage der Woblast Brest in Weißrussland Die Woblast Brest (weißrussisch Брэсцкая вобласць, russisch Брестская область) ist ein Verwaltungsbezirk im Südwesten von Weißrussland (Belarus). Sie umfasst eine Fläche von rund 32.700 km² und hat 1.462.900 …   Deutsch Wikipedia

  • Vobłasć Brest — Lage der Woblast Brest in Weißrussland Die Woblast Brest (weißrussisch Брэсцкая вобласць, russisch Брестская область) ist ein Verwaltungsbezirk im Südwesten von Weißrussland (Belarus). Sie umfasst eine Fläche von rund 32.700 km² und hat 1.462.900 …   Deutsch Wikipedia

  • Balten-Land — Administrative Gliederung des Reichskommissariats Ostland Das Reichskommissariat Ostland entstand nach dem Angriff der Wehrmacht auf die Sowjetunion im Juni 1941 im Baltikum und Teilen Weißrusslands während des Zweiten Weltkriegs. Die politische… …   Deutsch Wikipedia

  • Glarus (Gemeinde) — Glarus Basisdaten Kanton: Glarus Bezirk: (Glarus kennt keine Bezirke) BFS Nr …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”