Bezirk Kreuzlingen
Bezirk Kreuzlingen
Basisdaten
Kanton: Thurgau
Hauptort: Kreuzlingen
BFS-Nr.: 2005
Fläche: 118.4 km²
Einwohner: 38120 (2007)
Bevölkerungsdichte: 321.96 Einw./km²
Karte
Karte von Bezirk Kreuzlingen

Kreuzlingen ist ein Bezirk im Kanton Thurgau. Er ist 119,9 km² gross und zählt 38.120 Einwohner (Ende 2007). Hauptort ist Kreuzlingen.

Zum Bezirk gehören folgende Gemeinden:

Wappen Name der
Gemeinde
Einwohner
(Dez. 2007)
Fläche
in km²
BFS-Nr
Altnau 1869 6,7 4641
Bottighofen 2007 2,4 4643
Ermatingen 2705 10,4 4646
Gottlieben 320 0,4 4651
Güttingen 1389 9,5 4656
Kemmental 2203 28,4 4666
Kreuzlingen 18.133 11,5 4671
Langrickenbach 1099 10,9 4681
Lengwil 1252 8,9 4683
Münsterlingen 2543 5,4 4691
Tägerwilen 3640 11,6 4696
Wäldi 960 12.3 4701
12 Bezirk
Kreuzlingen
38.120 118,4 2005

Im Bezirk Kreuzlingen, auf dem Gebiet der politischen Gemeinde Tägerwilen, liegt auch das Tägermoos, das, obwohl auf Schweizer Hoheitsgebiet, eine Gemarkung der Stadt Konstanz ist. Es wird gemeinsam von Konstanz und Tägerwilen verwaltet.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kreuzlingen (Bezirk) — Bezirk Kreuzlingen Basisdaten Staat: Schweiz Kanton: Thurgau Hauptort: Kreuzlingen R …   Deutsch Wikipedia

  • Kreuzlingen — Basisdaten Staat: Schweiz Kanton …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Münchwilen — Basisdaten Kanton: Thurgau Hauptort: Münchwilen TG BFS Nr.: 2008 Fläche: 155.4 km² …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Steckborn — Basisdaten Kanton: Thurgau Hauptort: Steckborn BFS Nr.: 2007 Fläche: 132.9 km² …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Weinfelden — Basisdaten Kanton: Thurgau Hauptort: Weinfelden BFS Nr.: 2008 Fläche: 113.1 km² …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Arbon — Basisdaten Kanton: Thurgau Hauptort: Arbon BFS Nr.: 2001 Fläche: 69.7 km² Einwohner: 38021 (2007) Bevölkerungsdichte: 545.49 Einw./km² …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Bischofszell — Basisdaten Kanton: Thurgau Hauptort: Bischofszell BFS Nr.: 2002 Fläche: 95.7 km² Einwohner: 31080 (2007) Bevölkerungsdichte: 324.76 Einw./km² …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Diessenhofen — Basisdaten Kanton: Thurgau Hauptort: Diessenhofen BFS Nr.: 2003 Fläche: 41.2 km² Einwohner: 6413 (2007) Bevölkerungsdichte: 155.66 Einw./km² …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Frauenfeld — Basisdaten Kanton: Thurgau Hauptort: Frauenfeld BFS Nr.: 2004 Fläche: 139.4 km² Einwohner: 44282 (2007) Bevölkerungsdichte: 317.66 Einw./km² …   Deutsch Wikipedia

  • Kreuzlingen — Kreuzlingen,   1) Bezirksstadt im Kanton Thurgau, Schweiz, südlich an Konstanz anschließend, am südlichen Ufer des Bodensees, 403 m über dem Meeresspiegel, 17 700 Einwohner; thurgauisches Lehrerseminar (im ehemaligen Augustinerchorherrenstift);… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”