AGRFT

Die Akademie für Theater, Radio, Film und Fernsehen (slowenisch: Akademija za gledališče, radio, film in televizijo, AGRFT) ist eine Schauspiel- und Filmhochschule in Ljubljana und die einzige ihrer Art in Slowenien. Derzeitiger Dekan der Akademie ist Miran Zupanič.

Die Akademie für Theater, Radio, Film und Fernsehen ist Teil der Universität Ljubljana, wodurch sie an internationale Hochschul-Austauschprogramme wie das Sokrates-Programm und das Erasmus-Programm angeschlossen ist.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Im Frühjahr 1945, unmittelbar nach dem Ende des Zweiten Weltkrieg als Akademie der dramatischen Künste und für die Ausbildung von Schauspielern, Drehbuchautoren und Dramaturgen gegründet, geht sie im Kern auf eine 1943 von Partisanen im freien Teil des damals besetzten Slowenien eingerichteten Ausbildungsstätte zurück.

Im Zuge des Einzugs des Fernsehens in Slowenien Ende der 50er Jahre kamen 1963 neben den Theaterdisziplinen auch Film und Radio, kurz darauf Fernsehen zum Lehrplan hinzu, und infolgedessen die Umbenennung in Akademie für Theater, Radio, Film und Fernsehen. Seit 1975 ist die Akademie eine Fakultät der Universität Ljubljana.

Abteilungen

Die AGRFT gliedert sich in drei Abteilungen sowie dem angeschlossenen Zentrum für Theater- und Filmstudien (slowenisch: Center za teatrologijo in filmologijo) mit der Bibliothek des Zentrums für Theater- und Filmstudien.

  • Abteilung Dramaturgie (Oddelek za dramaturgijo)
  • Abteilung Film- und Fernsehregie (Oddelek za filmsko in televizijsko režijo)
  • Abteilung Theater und Radio (Oddelek za gledališče in radio)

Die AGRFT lässt jedes Jahr maximal 20 Studenten für alle Fachbereiche zu. Während des Studium nehmen die Studenten regelmäßig an Filmfestivals teil - etwa am jährlich stattfindenden Munich International Short Film Festival des Internationalen Filmfest München. Seit 1963 haben insgesamt rund 400 Studenten ihre Ausbildung mit einem Diplome abgeschlossen.

Bekannte Persönlichkeiten

Weblinks

46.05243055555614.5047333333337Koordinaten: 46° 3′ 9″ N, 14° 30′ 17″ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Akademie für Theater, Radio, Film und Fernsehen — Die Akademie für Theater, Radio, Film und Fernsehen (slowenisch: Akademija za gledališče, radio, film in televizijo, AGRFT) ist eine Schauspiel und Filmhochschule in Ljubljana und die einzige ihrer Art in Slowenien. Derzeitiger Dekan der Akademie …   Deutsch Wikipedia

  • Marko Mandić — (* 1974) ist ein slowenischer Schauspieler. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 1.1 Ausbildung und Theaterarbeit 1.2 Film und Fernsehkarriere 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Academy for Theatre, Radio, Film and Television — The Academy for Theatre, Radio, Film and Television ( sl. Akademija za gledališče, radio, film in televizijo or AGRFT) is an academy of the University of Ljubljana in Ljubljana, Slovenia. It is the only college and graduate school in Slovenia… …   Wikipedia

  • Liste der Universitäten in Slowenien — Dies ist eine Liste der Universitäten und Hochschulen in Slowenien: Inhaltsverzeichnis 1 Universitäten 2 sonstige Hochschulen 3 Siehe auch 4 Weblinks // …   Deutsch Wikipedia

  • Miha Baloh — (born 21 May 1928 in Jesenice) is a Slovene actor. He started participating in local theatre productions after the Second World War and eventually enrolled in the AGRFT in Ljubljana, from where he graduated in 1952. In 1953 he began collaboration …   Wikipedia

  • Pino Mlakar — (2 March 1907 ndash; 30 September 2006) was a Slovenian ballet dancer, choreographer, and teacher. He was born Novo mestoIn 1927 he graduated from the Rudolf Laban Choreographic Institute in Hamburg.He was a member of the Ljubljana Opera and… …   Wikipedia

  • Franček Rudolf — (Franèek Rudolf) (5 September 1944 ) is a Slovenian poet, author, screenwriter, playwright, film director, critic and publicist.Rudolf was born in Lipovci, Slovenia. He grew up in Yugoslavia under Tito, completing high school in Maribor and… …   Wikipedia

  • Matjaž Pograjc — Matjaž Pograjc. Born 1967, Ljubljana, is a theatre director and one of Slovenia s most prominent theatre artists. Contents 1 Life and work 2 Major works 3 Honours, awards and recognitions …   Wikipedia

  • Diego de Brea — (born 1969), is a Slovenian theatre director. Contents 1 Life and work 2 Honours, awards and recognitions 3 Major works 4 External links …   Wikipedia

  • Janez Drozg — (April 4, 1933 November 10, 2005) was a Slovene television and film director from Celje. Alongside his work with TV Ljubljana which dominated much of his career, he also directed features films such as Boj na požiralniku in 1982 and even made an… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”