Bezirk Prättigau/Davos
Bezirk Prättigau-Davos
Basisdaten
Kanton: Graubünden
Hauptort:
BFS-Nr.: 1830
Fläche: 853.40 km²
Einwohner: 25926 (2007)
Bevölkerungsdichte: 30.38 Einw./km²
Karte
Karte von Bezirk Prättigau-Davos

Der Bezirk Prättigau/Davos ist eine Verwaltungseinheit des Kantons Graubünden in der Schweiz. Er ist 853.40 km² gross und zählt 25'926 Einwohner (Ende 2007).

Die Kreise Davos, Jenaz, Klosters, Küblis und Luzein gehörten bis 1986 zum aufgelösten Bezirk Oberlandquart, die Kreise Schiers und Seewis zum früheren Bezirk Unterlandquart.

Zum Bezirk Prättigau/Davos gehören damit folgende Kreise und Gemeinden:
Stand: 1. Januar 2009

Kreis Davos
Wappen Name der Gemeinde Einwohner
(Dez. 2007)
Fläche
in km²
BFS-Nr
Davos Davos 11'050 283.99 3851
Kreis Jenaz
Wappen Name der Gemeinde Einwohner
(Dez. 2007)
Fläche
in km²
BFS-Nr
Fideris Fideris 592 25.36 3861
Furna Furna 215 33.32 3862
Jenaz Jenaz 1151 25.91 3863
Kreis Klosters
Wappen Name der Gemeinde Einwohner
(Dez. 2007)
Fläche
in km²
BFS-Nr
Klosters-Serneus Klosters-Serneus 3862 193.10 3871
Kreis Küblis
Wappen Name der Gemeinde Einwohner
(Dez. 2007)
Fläche
in km²
BFS-Nr
Conters im Prättigau Conters im Prättigau 231 18.40 3881
Küblis Küblis 804 8.14 3882
Saas im Prättigau Saas im Prättigau 786 26.71 3883
Kreis Luzein
Wappen Name der Gemeinde Einwohner
(Dez. 2007)
Fläche
in km²
BFS-Nr
Luzein Luzein 1164 31.60 3891
St. Antönien St. Antönien 374 52.28 3893
Kreis Schiers
Wappen Name der Gemeinde Einwohner
(Dez. 2007)
Fläche
in km²
BFS-Nr
Grüsch Grüsch 1266 10.02 3961
Schiers Schiers 2514 61.66 3962
Kreis Seewis
Wappen Name der Gemeinde Einwohner
(Dez. 2007)
Fläche
in km²
BFS-Nr
Fanas Fanas 391 21.84 3971
Seewis im Prättigau Seewis im Prättigau 1401 49.63 3972
Valzeina Valzeina 125 11.44 3973


Veränderungen im Gemeindebestand seit 2000

Fusionen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bezirk Prättigau-Davos — Basisdaten Kanton: Graubünden Hauptort: BFS Nr.: 1830 Fläche: 853.40 km² Einwohner: 25926 (2007) Bevölkerungsdichte: 30.38 Einw./km² Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Praettigau-Davos — Admin ASC 2 Code Orig. name Bezirk Prättigau Davos Country and Admin Code CH.GR.1830 CH …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Prättigau-Davos — Bezirk Prättigau Davos Basisdaten Kanton: Graubünden Hauptort: BFS Nr.: 1830 Fläche: 853.40 km² Einwohner: 25926 (2007) Bevölkerungsdichte: 30.38 Einw./km² Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Prättigau-Davos (Bezirk) — Bezirk Prättigau Davos Basisdaten Kanton: Graubünden Hauptort: BFS Nr.: 1830 Fläche: 853.40 km² Einwohner: 25926 (2007) Bevölkerungsdichte: 30.38 Einw./km² Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Prättigau/Davos — Bezirk Prättigau Davos Basisdaten Kanton: Graubünden Hauptort: BFS Nr.: 1830 Fläche: 853.40 km² Einwohner: 25926 (2007) Bevölkerungsdichte: 30.38 Einw./km² Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Prättigau/Davos (Bezirk) — Bezirk Prättigau Davos Basisdaten Staat: Schweiz Kanton: Graubünden Hauptort: Klosters Serneus …   Deutsch Wikipedia

  • Davos — Basisdaten Staat: Schweiz Kanton …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Albula — Basisdaten Kanton: Graubünden Hauptort: Tiefencastel BFS Nr.: 1821 Fläche: 693.47 km² Einwohner: 8249 (2007) Bevölkerungsdichte: 11.9 Einw./km² Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Landquart — Basisdaten Kanton: Graubünden Hauptort: BFS Nr.: 1826 Fläche: 193.23 km² Einwohner: 23441 (2007) Bevölkerungsdichte: 121.31 Einw./km² Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Davos (Kreis) — Davos Basisdaten Kanton: Graubünden Bezirk: Prättigau/Davos Hauptort: Davos Fläche …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”