Bezirk Sense
Bezirk Sense
Bezirk Sense
Basisdaten
Kanton: Freiburg
Hauptort: Tafers
BFS-Nr.: 1006
Fläche: 265.3 km²
Einwohner: 39917 (2007)
Bevölkerungsdichte: 150.46 Einw./km²
Karte
Karte von Bezirk Sense

Der Sensebezirk (frz. District de la Singine) ist einer der sieben Bezirke im Kanton Freiburg in der Schweiz und der einzige rein deutschsprachige dieser Bezirke.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Benannt ist er nach dem Fluss Sense, der den Grossteil seiner östlichen Grenze zum Kanton Bern bildet. Auch die Ärgera durchfliesst das Senseland, ihre Quelle befindet sich wie auch die der Sense im Senseoberland. Dieses befindet sich im südlichen Teil des Bezirks und gehört zu den Freiburger Voralpen. Norden und Westen dagegen sind dicht besiedelt und gehören zu den Agglomerationen Bern oder Freiburg.

Geschichte

Zwischen dem 7. und 8. Jahrhundert begannen die Alemannen mit der Besiedlung der Region und waren Träger der Germanisierung und des Landausbaus durch Rodung im Südosten des heutigen Kantons. Stellenweise überschritten sie die Saane.

Die Region Sense wurde 1076 erstmals als Sensuna erwähnt und ist seit der Neuaufteilung der ehemaligen 4 Stadtpanner ein eigener Bezirk. Der Sensebezirk gehörte bis zum Ancienne Régime grösstenteils zum Aupanner und damit zum Hoheitsgebiet der Republik Freiburg (Respublicas Friburgensis). Der Sensebezirk hat auch einen eigenen Dialekt, der als Senslerdeutsch bezeichnet wird.

Der Oberamtmann des Sensebezirks (Regierungsstatthalter) heisst Nicolas Bürgisser. Der Oberamtmann wird alle fünf Jahre vom Volk gewählt. Er ist verantwortlich für die öffentliche Ordnung und hat dazu die Instrumente "Feuerwehr" und "Polizei" zur Verfügung. Er wacht zudem über das gute Funktionieren der Gemeinden (Rekursinstanz für Entscheid der Gemeinde) und ist administratives Organ für die Jagd, Fischerei und die Verwaltung der Hunde. Der Oberamtmann stellt zudem Strafbefehle aus (Bereiche Verkehrsdelikte und Baupolizei).

Zum Sensebezirk gehören 19 Gemeinden. In der Vergangenheit haben Neuhaus mit Plasselb und Eicholz mit Giffers fusioniert.

Name der Gemeinde Einwohner
(31. Dez. 2007)
Fläche in km²
Alterswil 1890 16.10
Bösingen 3254 14.32
Brünisried 588 3.24
Düdingen 7171 30.82
Giffers 1375 5.22
Heitenried 1223 9.04
Oberschrot 1035 5.28
Plaffeien 1925 59.37
Plasselb 1001 18.11
Rechthalten 1079 7.30
Schmitten 3566 13.55
St. Antoni 1935 16.86
St. Silvester 924 7.10
St. Ursen 1239 15.73
Tafers 2659 8.37
Tentlingen 1199 3.69
Ueberstorf 2323 16.13
Wünnewil-Flamatt 5104 13.21
Zumholz 427 1.88
Total (19) 39'917 265.32

Siehe auch

Weblinks

Webportal Senseland


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bezirk Sense — Admin ASC 2 Code Orig. name Bezirk Sense Country and Admin Code CH.FR.1006 CH …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Sense (Bezirk) — Bezirk Sense Basisdaten Kanton: Freiburg Hauptort: Tafers BFS Nr.: 1006 Fläche: 265.3 km² Einwo …   Deutsch Wikipedia

  • Sense — steht für: Geräte Sense (Werkzeug), ein bäuerliches Werkzeug Kriegssense, eine mittelalterliche Waffe Geografisches Sense (Fluss), ein Fluss in der Schweiz Sensebezirk, ein Bezirk im Kanton Freiburg, Schweiz die Leserichtung einer viralen… …   Deutsch Wikipedia

  • Sense [2] — Sense, 1) Zufluß der Saane in der Schweiz, 33 km lang, mit zwei Quellbächen: Kalte S., die am Ganterist entspringt (1575 m), und Warme S., dem Abfluß des Schwarzsees (1056 m), bildet fast immer die Grenze der Kantone Bern und Freiburg und mündet… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bezirk (Schweiz) — Im Gegensatz zu zentralistisch organisierten Staaten ist in der föderalistisch aufgebauten Schweiz der Teilstaat völlig frei in seiner internen Organisation. So gibt es auch eine Vielfalt an Organisationsstrukturen und Bezeichnungen für die Ebene …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Pankow — Pankow …   Deutsch Wikipedia

  • Sense — Sen|se [ zɛnzə], die; , n: Gerät mit langem, am freien Ende spitz zulaufendem bogenförmigem Blatt zum Mähen von Gras oder Getreide: er mähte seine Wiese ganz altmodisch mit der Sense; die Sense dengeln; jetzt ist aber Sense! (jetzt ist Schluss!) …   Universal-Lexikon

  • Bezirk Broye — District de la Broye Basisdaten Kanton: Freiburg Hauptort: Estavayer le Lac BFS Nr.: 1001 Fläche: 173.88 …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Saane — District de la Sarine Basisdaten Kanton: Freiburg Hauptort: Fribourg BFS Nr.: 1004 Fläche: 217 …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Veveyse — District de la Veveyse Basisdaten Kanton: Freiburg Hauptort: Châtel Saint Denis BFS Nr.: 1007 Fläche …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”