Bezirk Surselva
Bezirk Surselva
Basisdaten
Kanton: Graubünden
Hauptort:
BFS-Nr.: 1831
Fläche: 1373.54 km²
Einwohner: 22138 (2007)
Bevölkerungsdichte: 16.12 Einw./km²
Karte
Karte von Bezirk Surselva

Der Bezirk Surselva ist eine Verwaltungseinheit des Kantons Graubünden in der Schweiz. Er ist 1373.54 km² gross und zählt 22'138 Einwohner (Ende 2007).

Im Jahre 1963 fusionierten Uors und Peiden zur Gemeinde Uors-Peiden.

Zu ihm gehören folgende Kreise und Gemeinden:
Stand: 1. Januar 2009

Kreis Disentis
Wappen Name der Gemeinde Einwohner
(Dez. 2007)
Fläche
in km²
Breil/Brigels Breil/Brigels 1277 50.64
Disentis/Mustér Disentis/Mustér 2122 90.98
Medel Medel (Lucmagn) 455 136.22
Schlans Schlans 90 8.83
Sumvitg Sumvitg 1370 101.88
Trun Trun 1238 43.07
Tujetsch Tujetsch 1852 133.91
Kreis Ilanz
Wappen Name der Gemeinde Einwohner
(Dez. 2007)
Fläche
in km²
Castrisch Castrisch 404 7.19
Falera Falera 568 22.36
Ilanz Ilanz 2311 4.67
Laax Laax 1261 31.71
Ladir Ladir 113 7.19
Luven Luven 186 6.63
Mundaun Mundaun 316 8.59
Pitasch Pitasch 115 10.79
Riein Riein 70 15.88
Ruschein Ruschein 365 12.56
Sagogn Sagogn 645 6.92
Schluein Schluein 499 4.79
Schnaus Schnaus 133 2.97
Sevgein Sevgein 218 4.55
Valendas Valendas 298 22.79
Versam Versam 251 16.77
Kreis Lumnezia/Lugnez
Wappen Name der Gemeinde Einwohner
(Dez. 2007)
Fläche
in km²
Cumbel Cumbel 269 4.46
Degen Degen 251 6.72
Duvin Duvin 94 17.93
Lumbrein Lumbrein 400 37.86
Morissen Morissen 236 5.67
St. Martin St. Martin 41 22.83
Suraua Suraua 272 24.20
Vals Vals 1039 152.73
Vella Vella 451 7.42
Vignogn Vignogn 185 7.90
Vrin Vrin 249 71.25
Kreis Ruis
Wappen Name der Gemeinde Einwohner
(Dez. 2007)
Fläche
in km²
Andiast Andiast 226 13.63
Obersaxen Obersaxen 818 61.77
Pigniu Pigniu 38 18.01
Rueun Rueun 442 11.58
Siat Siat 178 13.53
Waltensburg/Vuorz Waltensburg/Vuorz 379 32.31
Kreis Safien
Wappen Name der Gemeinde Einwohner
(Dez. 2007)
Fläche
in km²
Safien Safien 318 100.58
Tenna Tenna 95 11.27

Siehe auch den Artikel Surselva (als Landesgegend)

Veränderungen im Gemeindebestand seit 2000

Fusionen

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bezirk Surselva — Admin ASC 2 Code Orig. name Bezirk Surselva Country and Admin Code CH.GR.1831 CH …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Surselva (Bezirk) — Bezirk Surselva Basisdaten Staat: Schweiz Kanton …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Albula — Basisdaten Kanton: Graubünden Hauptort: Tiefencastel BFS Nr.: 1821 Fläche: 693.47 km² Einwohner: 8249 (2007) Bevölkerungsdichte: 11.9 Einw./km² Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Landquart — Basisdaten Kanton: Graubünden Hauptort: BFS Nr.: 1826 Fläche: 193.23 km² Einwohner: 23441 (2007) Bevölkerungsdichte: 121.31 Einw./km² Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Maloja — / Distretto di Maloggia Basisdaten Kanton: Graubünden Hauptort: BFS Nr.: 1827 Fläche: 973.61 km² Einwohner: 18035 (2007) Bevölkerungsdichte: 18.52 Einw./km² …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Plessur — Basisdaten Kanton: Graubünden Hauptort: Chur BFS Nr.: 1829 Fläche: 266.75 km² Einwohner: 38819 (2007) Bevölkerungsdichte: 145.53 Einw./km² Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Prättigau-Davos — Basisdaten Kanton: Graubünden Hauptort: BFS Nr.: 1830 Fläche: 853.40 km² Einwohner: 25926 (2007) Bevölkerungsdichte: 30.38 Einw./km² Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Prättigau/Davos — Bezirk Prättigau Davos Basisdaten Kanton: Graubünden Hauptort: BFS Nr.: 1830 Fläche: 853.40 km² Einwohner: 25926 (2007) Bevölkerungsdichte: 30.38 Einw./km² Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Hinterrhein — Basisdaten Kanton: Graubünden Hauptort: BFS Nr.: 1823 Fläche: 617.63 km² Einwohner: 12415 (2007) Bevölkerungsdichte: 20.1 Einw./km² Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Imboden — Basisdaten Kanton: Graubünden Hauptort: BFS Nr.: 1824 Fläche: 203.81 km² Einwohner: 17902 (2007) Bevölkerungsdichte: 87.84 Einw./km² Karte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”