Bezirk Wasseramt
Bezirk Wasseramt
Bezirk Wasseramt
Basisdaten
Kanton: Solothurn
Hauptort: Kriegstetten
BFS-Nr.: 1106
Fläche: 76.62 km²
Einwohner: 48109 (2007)
Bevölkerungsdichte: 627.89 Einw./km²
Karte
Karte von Bezirk Wasseramt

Der Bezirk Wasseramt im Kanton Solothurn umfasst ehemalige Industriestandorte sowie ländlichere Gemeinden und gehört zur Amtei Bucheggberg-Wasseramt. Er ist 76.62 km² gross und zählt 48'109 Einwohner (Ende 2007).

Inhaltsverzeichnis

Name

Der Bezirk hiess lange Zeit offiziell Bezirk Kriegstetten nach dem Hauptort, dieser Name konnte sich aber im allgemeinen Sprachgebrauch nicht durchsetzen und wurde 1981 auch amtlich durch den bis dahin umgangssprachlichen, später halboffiziellen Namen Bezirk Wasseramt ersetzt. Der Name leitet sich von den früher zahlreichen Bächen in dieser Gegend her. Ausserdem weist das Wasseramt ausgedehnte Grundwasser-Vorkommen auf. Die klar über dem Kantons-Durchschnitt liegende Bevölkerungsdichte deutet auf eine industrialisierte Region hin; einzelne Gemeinden (v.a. Gerlafingen, Biberist, Derendingen und Zuchwil) weisen dabei überdurchschnittlich hohe Ausländeranteile auf.

Wappen

Fünfmal schräglinks geteilt von Rot und Silber

Einwohnergemeinden

Wappen Gemeindename Einwohner
(31. Dez. 2007)
Fläche
in km²
BFS-Nr
Aeschi SO Aeschi SO 1026 3.79 2511
Biberist Biberist 7949 12.24 2513
Bolken Bolken 545 2.13 2514
Deitingen Deitingen 2125 7.63 2516
Derendingen Derendingen 6022 5.62 2517
Etziken Etziken 786 3.38 2518
Gerlafingen Gerlafingen 4870 1.91 2519
Halten Halten 830 1.85 2520
Heinrichswil-Winistorf Heinrichswil-Winistorf 556 3.10 2521
Hersiwil Hersiwil 178 1.41 2522
Horriwil Horriwil 829 2.60 2523
Hüniken Hüniken 92 1.01 2524
Kriegstetten Kriegstetten 1217 1.13 2525
Lohn-Ammannsegg Lohn-Ammannsegg 2550 4.46 2526
Luterbach Luterbach 3201 4.54 2527
Obergerlafingen Obergerlafingen 1108 1.52 2528
Oekingen Oekingen 709 2.45 2529
Recherswil Recherswil 1712 3.33 2530
Steinhof Steinhof 147 1.63 2531
Subingen Subingen 2893 6.22 2532
Zuchwil Zuchwil 8764 4.67 2534
Total (21) 48'109 76.62 1106

Einteilung

Der Bezirk wird in Inneres, Mittleres und Äusseres Wasseramt eingeteilt. Diese Einteilung ist jedoch nicht offiziell und andere Personen würden sie vielleicht etwas anders vornehmen. Grundsätzlich ist zu sagen, dass das Innere Wasseramt nicht im Zentrum des Wasseramts liegt sondern in der Nähe der Stadt Solothurn. Lohn-Ammannsegg ähnelt zwar den Gemeinden des mittleren Wasseramt, liegt aber an einem ganz anderen Ort und ist eher vom Bucheggberg beeinflusst.

Inneres Wasseramt: Umfasst die industriell geprägten südlichen Vororte von Solothurn; dazu gehören Biberist, Derendingen, Gerlafingen, Lohn-Ammannsegg, Luterbach und Zuchwil.

Mittleres Wasseramt: Die Gemeinden Deitingen, Halten, Kriegstetten, Obergerlafingen, Oekingen, Recherswil und Subingen befinden sich in der Übergangszone zwischen Agglomeration und ländlichem Gebiet.

Äusseres Wasseramt: Die Gemeinden Aeschi, Bolken, Etziken, Heinrichswil-Winistorf, Hersiwil, Horriwil, Hüniken und Steinhof sind typische Landgemeinden.

Weblinks



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bezirk Wasseramt — Admin ASC 2 Code Orig. name Bezirk Wasseramt Country and Admin Code CH.SO.1106 CH …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Bezirk Kriegstetten — Bezirk Wasseramt Basisdaten Kanton: Solothurn Hauptort: Kriegstetten BFS Nr.: 1106 Fläche: 76.62 km² …   Deutsch Wikipedia

  • Wasseramt — Bezirk Wasseramt Basisdaten Kanton: Solothurn Hauptort: Kriegstetten BFS Nr.: 1106 Fläche: 76.62 km² …   Deutsch Wikipedia

  • Wasseramt (Bezirk) — Bezirk Wasseramt Basisdaten Staat: Schweiz Kanto …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Bucheggberg — Basisdaten Kanton: Solothurn Hauptort: Mühledorf SO BFS Nr.: 1103 Fläche …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Gäu — Basisdaten Kanton: Solothurn Hauptort: Oensingen BFS Nr.: 1101 Fläche: 62.02 km² Einw …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Gösgen — Basisdaten Kanton: Solothurn Hauptort: Niedergösgen BFS Nr.: 1105 Fläche: 68.81 km² Einwohner …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Lebern — Basisdaten Kanton: Solothurn Hauptort: Grenchen BFS Nr.: 1107 Fläche: 117.34 km² Einwohner …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Solothurn — Basisdaten Kanton: Solothurn Hauptort: Solothurn BFS Nr.: 1109 Fläche: 6.29 km² …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Thal — Basisdaten Kanton: Solothurn Hauptort: Balsthal BFS Nr.: 1102 Fläche: 139.33 km² Einwohner: 14410 (2007) Bevölkerungsdichte: 103.42 Einw./km² …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”