Bezirk Wilna
Distrikt Vilnius
Vilniaus apskritis
Landkarte Litauens – Distrikt Vilnius hervorgehoben
Basisdaten
ISO 3166-2 LT-VL
Fläche 9.760 km²
Hauptstadt Vilnius
Größte Städte Vilnius (553.061)
Ukmergė (28.759)
Elektrėnai (14.050)
Einwohner
– Bevölkerungsdichte
– Vorjahresvergleich
848.227 (Rang 1/LT)
86,9 Einw. / km²
848.555 (- 0,04 %)
Aktuelle Einwohnerzahlen vom 01. Januar 2006
Verwaltung
Gouverneur Gintaras Gibas
Adresse Europos a. 1
LT-09308 Vilnius
Gliederung 8 Kreise
Webpräsenz
www.vilnius.aps.lt

Der Distrikt Vilnius ist einer der zehn Verwaltungsbezirke Litauens. Der flächenmäßig größte und auch bevölkerungsreichste Distrikt liegt im Südosten des Landes und umschließt die Hauptstadt Vilnius.

Inhaltsverzeichnis

Verwaltungsgliederung

Der Distrikt ist in acht Kreise unterteilt. (Einwohner am 1. Januar 2006)

Kreisfreie Städte

  • Vilnius (553.528) (als Großgemeinde, darunter die Stadt Vilnius mit 541.795 Ew.)

Landkreise

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Paul von Rennenkampf — Paul Georg Edler von Rennenkampf (russisch Павел Карлович Ренненкампф, transkribiert Pawel Karlowitsch Rennenkampf; * 17. Apriljul./ 29. April 1854greg. auf …   Deutsch Wikipedia

  • Pawel Karlowitsch Rennenkampf — Paul von Rennenkampf Paul von Rennenkampf, korrekt Paul Georg Edler von Rennenkampff (russisch Павел Карлович Ренненкампф, transkribiert Pawel Karlowitsch Rennenkampf; * 17. April 1854 auf Konofer / (estn. Konuvere), Estland; † 1. April 1918 in… …   Deutsch Wikipedia

  • Rennenkampf — Paul von Rennenkampf Paul von Rennenkampf, korrekt Paul Georg Edler von Rennenkampff (russisch Павел Карлович Ренненкампф, transkribiert Pawel Karlowitsch Rennenkampf; * 17. April 1854 auf Konofer / (estn. Konuvere), Estland; † 1. April 1918 in… …   Deutsch Wikipedia

  • Russisches Reich [1] — Russisches Reich. A) Lage, Grenzen u. Größe. Ausgebreitetstes Reich der Erde u. größtes, welches je die Welt sah (das Römische Reich war kaum 1/4 so groß); erstreckt sich über Osteuropa u. Nordasien, sowie über mehre Inseln zwischen Asien u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Russisches Reich — (hierzu die Übersichtskarte »Europäisches Rußland« und Spezialkarte »Mittleres Rußland«), ein Kaisertum, das den ganzen Osten Europas, dazu den Norden und einen Teil der Mitte Asiens einnimmt, d.h. ein Sechstel alles festen Bodens auf der Erde,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Vilnius — Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Balten-Land — Administrative Gliederung des Reichskommissariats Ostland Das Reichskommissariat Ostland entstand nach dem Angriff der Wehrmacht auf die Sowjetunion im Juni 1941 im Baltikum und Teilen Weißrusslands während des Zweiten Weltkriegs. Die politische… …   Deutsch Wikipedia

  • Ostland — Administrative Gliederung des Reichskommissariats Ostland Das Reichskommissariat Ostland entstand nach dem Angriff der Wehrmacht auf die Sowjetunion im Juni 1941 im Baltikum und Teilen Weißrusslands während des Zweiten Weltkriegs. Die politische… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Juden in Litauen — Die Geschichte der Juden in Litauen geht ins frühe Mittelalter zurück. Die ersten Juden waren wahrscheinlich von Südosten ins Gebiet des späteren Großfürstentums Litauen eingewandert.[1] In bedeutend größerer Zahl wanderten aschkenasische Juden… …   Deutsch Wikipedia

  • Polnischer Insurrectionskrieg 1831 — Polnischer Insurrectionskrieg 1831. Der Krieg, welcher zur Unterwerfung Polens nach der Insurrection vom 29. Nov. 1830 von Rußland vom Febr. bis Sept. 1831 gegen die Insurgenten geführt wurde. Die polnische Armee war vor der Revolution ganz auf… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”