Bezirksamt Rockenhausen

Der Landkreis Rockenhausen war ein Landkreis in Rheinland-Pfalz, der im Zuge der dortigen Gebietsreform aufgelöst wurde. Der größte Teil des Kreis wurde mit dem größten Teil des Landkreises Kirchheimbolanden zum Donnersbergkreis vereinigt, zwei kleinere Teile fielen an den Landkreis Bad Kreuznach und an den Landkreis Kaiserslautern. Kfz-Kennzeichen war ROK.

Gemeinden

frühere Gemeinde heutige Gemeinde heutiger Landkreis Einwohner
am 6. Juni 1961
Alsenbrück-Langmeil Winnweiler Donnersbergkreis 743
Alsenz Alsenz Donnersbergkreis 1.869
Altenbamberg Altenbamberg Bad Kreuznach 617
Bayerfeld-Steckweiler Bayerfeld-Steckweiler Donnersbergkreis 570
Börrstadt Börrstadt Donnersbergkreis 953
Breunigweiler Breunigweiler Donnersbergkreis 287
Callbach Callbach Bad Kreuznach 540
Cölln Mannweiler-Cölln Donnersbergkreis 198
Dielkirchen Dielkirchen Donnersbergkreis 579
Dörnbach Dörnbach Donnersbergkreis 581
Dörrmoschel Dörrmoschel Donnersbergkreis 221
Duchroth-Oberhausen Duchroth Bad Kreuznach 1.066
Ebernburg Bad Münster am Stein-Ebernburg Bad Kreuznach 1.430
Falkenstein Falkenstein Donnersbergkreis 275
Feilbingert Feilbingert Bad Kreuznach 1.295
Finkenbach-Gersweiler Finkenbach-Gersweiler Donnersbergkreis 569
Gaugrehweiler Gaugrehweiler Donnersbergkreis 614
Gehrweiler Gehrweiler Donnersbergkreis 391
Gerbach Gerbach Donnersbergkreis 633
Gonbach Gonbach Donnersbergkreis 255
Gundersweiler Gundersweiler Donnersbergkreis 539
Hallgarten (Pfalz) Hallgarten (Pfalz) Bad Kreuznach 670
Hochstätten Hochstätten Bad Kreuznach 705
Hochstein Winnweiler Donnersbergkreis 491
Höringen Höringen Donnersbergkreis 492
Imsbach Imsbach Donnersbergkreis 919
Imsweiler Imsweiler Donnersbergkreis 721
Katzenbach Katzenbach Donnersbergkreis 490
Lettweiler Lettweiler Bad Kreuznach 339
Lohnsfeld Lohnsfeld Donnersbergkreis 644
Mannweiler Mannweiler-Cölln Donnersbergkreis 312
Marienthal Rockenhausen Donnersbergkreis 309
Münchweiler an der Alsenz Münchweiler an der Alsenz Donnersbergkreis 1.047
Münsterappel Münsterappel Donnersbergkreis 591
Neuhemsbach Neuhemsbach Kaiserslautern 563
Niederhausen an der Appel Niederhausen an der Appel Donnersbergkreis 352
Niedermoschel Niedermoschel Donnersbergkreis 583
Oberhausen an der Appel Oberhausen an der Appel Donnersbergkreis 241
Obermoschel Obermoschel Donnersbergkreis 1.268
Oberndorf Oberndorf Donnersbergkreis 254
Odernheim am Glan Odernheim am Glan Bad Kreuznach 1.983
Potzbach Winnweiler Donnersbergkreis 268
Ransweiler Ransweiler Donnersbergkreis 377
Rehborn Rehborn Bad Kreuznach 811
Rockenhausen Rockenhausen Donnersbergkreis 3.172
Ruppertsecken Ruppertsecken Donnersbergkreis 375
Sankt Alban (Pfalz) Sankt Alban (Pfalz) Donnersbergkreis 342
Schiersfeld Schiersfeld Donnersbergkreis 372
Schönborn Schönborn Donnersbergkreis 192
Schweisweiler Schweisweiler Donnersbergkreis 428
Sembach Sembach Kaiserslautern 760
Sippersfeld Sippersfeld Donnersbergkreis 918
Sitters Sitters Donnersbergkreis 147
Stahlberg Stahlberg Donnersbergkreis 265
Steinbach am Donnersberg Steinbach am Donnersberg Donnersbergkreis 692
Steingruben Dielkirchen Donnersbergkreis 99
Teschenmoschel Teschenmoschel Donnersbergkreis 192
Unkenbach Unkenbach Donnersbergkreis 299
Waldgrehweiler Waldgrehweiler Donnersbergkreis 353
Wartenberg-Rohrbach Wartenberg-Rohrbach Donnersbergkreis 286
Winnweiler Winnweiler Donnersbergkreis 1.972
Winterborn Winterborn Donnersbergkreis 233
Würzweiler Würzweiler Donnersbergkreis 249

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bezirksamt Kaiserslautern — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirksamt Kirchheimbolanden — Der Landkreis Kirchheimbolanden war ein Landkreis in Rheinland Pfalz, der bis zur dortigen Gebietsreform 1969 existierte. Er umfasste im Wesentlichen die heutigen Verbandsgemeinden Kirchheimbolanden, Göllheim und Eisenberg. Mit Ausnahme der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Kulturdenkmäler in Rockenhausen — In der Liste der Kulturdenkmäler in Rockenhausen sind alle Kulturdenkmäler der rheinland pfälzischen Stadt Rockenhausen einschließlich der Stadtteile Dörnbach und Marienthal aufgeführt. Grundlage ist die Denkmalliste des Landes Rheinland Pfalz… …   Deutsch Wikipedia

  • Alsenbrück-Langmeil — Ortsgemeinde Winnweiler Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Obermoschel — Obermoschel, Stadt im bayr. Regbez. Pfalz, Bezirksamt Rockenhausen, am Moschelbach, 170 m ü. M., hat eine evangelische und eine kath. Kirche, Synagoge, ein Amtsgericht, Quecksilber und Steinkohlengruben und (1905) 1395 meist evang. Einwohner.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Odernheim — Odernheim, Flecken im bayr. Regbez. Pfalz, Bezirksamt Rockenhausen, am Glan, Knotenpunkt der Linien Bad Münster a. St. Scheidt und Staudernheim Lauterecken der Pfälzischen Eisenbahn, hat eine evang. Kirche, 2 Kunst und eine Ölmühle, eine große… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Winnweiler — Winnweiler, Flecken im bayr. Regbez. Pfalz, Bezirksamt Rockenhausen, an der Alsenz und der pfälz. Eisenbahnlinie Hochspeyer Münster a. St., hat eine Simultankirche, eine schön gelegene kath. Kreuzkapelle, Synagoge, eine Lateinschule, Amtsgericht …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Chronik der Kreisreformen in Deutschland — Der Artikel Kreisreformen in Deutschland bis 1949 erfasst die Durchführung von Gebietsreformen auf Kreisebene, also einerseits der Immediatstädte, Stadtkreise und kreisfreien Städte und andererseits der Kreise und Landkreise bis zur Gründung der… …   Deutsch Wikipedia

  • Kreisreformen in Deutschland — Der Artikel Kreisreformen in Deutschland bis 1949 erfasst die Durchführung von Gebietsreformen auf Kreisebene, also einerseits der Immediatstädte, Stadtkreise und kreisfreien Städte und andererseits der Kreise und Landkreise bis zur Gründung der… …   Deutsch Wikipedia

  • Kreisreformen in Deutschland bis 1949 — Der Artikel Kreisreformen in Deutschland bis 1949 erfasst die Durchführung von Gebietsreformen auf Kreisebene, also einerseits der Immediatstädte, Stadtkreise und kreisfreien Städte und andererseits der Kreise und Landkreise bis zur Gründung der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”