Bezirksverwaltungsbehörde

Bezirksverwaltungsbehörde ist in Österreich die Bezeichnung für eine Behörde der allgemeinen staatlichen Verwaltung in der I. Instanz. Ihre örtliche Zuständigkeit erstreckt sich auf den ihr zugewiesenen Verwaltungsbezirk (auch „politischer Bezirk“).

Bezirksverwaltungsbehörde ist

Die Bezirksverwaltungsbehörde ist für die Vollziehung folgender Bereiche sachlich zuständig und nimmt sie als Einzelorgan wahr:

Somit kann sie funktionell sowohl als Bundes- wie auch als Landesorgan auftreten.

Siehe auch

Liste der Bezirke in Österreich


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tierseuchenrecht — Seuchenverordnung von Ravensburg aus dem 18. Jahrhundert Eine Tierseuche ist eine durch Krankheitserreger hervorgerufene, übertragbare und sich meist schnell verbreitende Erkrankung von Tieren. Die Grenzen zu einer „normalen“ Tierkrankheit sind… …   Deutsch Wikipedia

  • Viehseuche — Seuchenverordnung von Ravensburg aus dem 18. Jahrhundert Eine Tierseuche ist eine durch Krankheitserreger hervorgerufene, übertragbare und sich meist schnell verbreitende Erkrankung von Tieren. Die Grenzen zu einer „normalen“ Tierkrankheit sind… …   Deutsch Wikipedia

  • Tierseuche — Seuchenverordnung von Ravensburg aus dem 18. Jahrhundert Eine Tierseuche ist eine durch Krankheitserreger hervorgerufene, übertragbare und sich meist schnell verbreitende Erkrankung von Tieren. Die Grenzen zu einer „normalen“ Tierkrankheit… …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirkshauptmannschaft — von Bruck an der Leitha Die Bezirkshauptmannschaft ist die allgemeine Verwaltungsbehörde der Politischen Bezirke bzw. Verwaltungsbezirke Österreichs in erster Instanz. Sie ist eine der beiden Ausprägungen der Bezirksverwaltungsbehörde. Es gibt… …   Deutsch Wikipedia

  • Kirchenaustritt — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation nur in den deutschsprachigen Ländern (Deutschland, Österreich und Schweiz) dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Der Kirchenaustritt ist die vom Mitglied veranlasste… …   Deutsch Wikipedia

  • Suchtmittelgesetz — Das Suchtmittelgesetz (SMG), Bundesgesetz über Suchtgifte, psychotrope Stoffe und Vorläuferstoffe, ist ein österreichisches Bundesgesetz, das den Verkehr und die Gebarung mit Suchtmitteln (illegalen Drogen und psychotropen Substanzen) und… …   Deutsch Wikipedia

  • Suchtmittelgesetz (Österreich) — Das Suchtmittelgesetz (SMG), Bundesgesetz über Suchtgifte, psychotrope Stoffe und Vorläuferstoffe, ist ein österreichisches Bundesgesetz, das den Verkehr und die Gebarung mit Suchtmitteln (illegalen Drogen und psychotropen Substanzen) und… …   Deutsch Wikipedia

  • Magistrat (Österreich) — Der Magistrat (lat. magistratus „Behörde“) ist in Österreich die Verwaltungsbehörde einer Stadt mit eigenem Statut; in den österreichischen Statutarstädten ist die Gemeindeverwaltung zugleich Bezirksverwaltungsbehörde und wird als Magistrat… …   Deutsch Wikipedia

  • Altstadt von Graz — Wappen Karte Basisdaten Bundesland: Steiermark …   Deutsch Wikipedia

  • Aspirant (Dienstrang) — Logo der Bundespolizei Die Republik Österreich hat den Wachkörper Bundespolizei im Jahr 2005 als einen bewaffneten, teilweise uniformierten und nach militärischem Muster organisierten, zivilen Wachkörper (aus den bis dahin bestehenden Wachkörpern …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”