AG Bamberg
Gerichtsgebäude

Das Amtsgericht Bamberg ist ein Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit und eines von 18 Amtsgerichten im Bezirk des Oberlandesgerichts Bamberg.

Inhaltsverzeichnis

Gerichtssitz und -bezirk

Das Gericht hat seinen Sitz in Bamberg, Bayern. Der Gerichtsbezirk umfasst das Gebiet der kreisfreien Stadt Bamberg und des Landkreises Bamberg mit insgesamt rund 212.800 Einwohnern.

Gebäude

Das Gericht ist seit Dezember 1995 im Gebäude Synagogenplatz 1 untergebracht.

Übergeordnete Gerichte

Dem Amtsgericht (AG) Bamberg ist das Landgericht Bamberg übergeordnet. Zuständiges Oberlandesgericht ist das Oberlandesgericht Bamberg.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bamberg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Hofbräu Bamberg — Die Hofbräu AG Bamberg war lange Zeit die größte Brauerei in der oberfränkischen Bierstadt Bamberg. Sie stand in der Pödeldorfer Straße; die Gebäude wurden 1982 abgerissen. Brauereihistorie Gegründet wurde die Brauerei von dem Ziegeleibesitzer… …   Deutsch Wikipedia

  • Otto-Friedrich-Universität Bamberg — Vorlage:Infobox Hochschule/Träger fehlt Otto Friedrich Universität Bamberg Gründung 1647 (Erstgründun …   Deutsch Wikipedia

  • Uni Bamberg — Vorlage:Infobox Hochschule/Träger fehlt Otto Friedrich Universität Bamberg Gründung 1647 (Erstgründung) 1972 (Wiedergründung) Ort …   Deutsch Wikipedia

  • Universität Bamberg — Vorlage:Infobox Hochschule/Träger fehlt Otto Friedrich Universität Bamberg Gründung 1647 (Erstgründung) 1972 (Wiedergründung) Ort …   Deutsch Wikipedia

  • Amtsgericht Bamberg — Gerichtsgebäude Das Amtsgericht Bamberg ist ein Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit und eines von 18 Amtsgerichten im Bezirk des Oberlandesgerichts Bamberg. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Bamberg — Bamberg Empfangsgebäude und Bahnhofsvorplatz Daten Kategorie 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Bamberg-Würzburg — Bamberg–Würzburg Kursbuchstrecke (DB): 810, 811, 815 Streckennummer: 5102 (Bamberg–Rottendorf), 5910 (Rottendorf–Würzburg) Streckenlänge: 100,2 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Stromsystem: 15 kV, 16,7 Hz  Höchstgeschwindig …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Bamberg–Würzburg — Bamberg–Würzburg Kursbuchstrecke (DB): 810, 811, 815 Streckennummer: 5102 (Bamberg–Rottendorf), 5910 (Rottendorf–Würzburg) Streckenlänge: 100,2 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Stromsystem: 15 kV, 16,7 Hz  …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Würzburg-Bamberg — Bamberg–Würzburg Kursbuchstrecke (DB): 810, 811, 815 Streckennummer: 5102 (Bamberg–Rottendorf), 5910 (Rottendorf–Würzburg) Streckenlänge: 100,2 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Stromsystem: 15 kV, 16,7 Hz  Höchstgeschwindig …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”