Bhakra-Talsperre
Bhakra-Talsperre
Bhakra-Talsperre
Bhakra-Talsperre
Lage: Punjab und Himachal Pradesh, Indien
Abflüsse: Satluj
Bhakra-Talsperre (Indien)
Bhakra-Talsperre
Koordinaten 31° 24′ 39″ N, 76° 26′ 0″ O31.41083333333376.433333333333Koordinaten: 31° 24′ 39″ N, 76° 26′ 0″ O
Daten zum Bauwerk
Bauzeit: 1948 - 1963
Höhe über Talsohle: 171 mdep1
Höhe über Gründungssohle: 226 mdep1
Höhe der Bauwerkskrone: 518,5 m
Bauwerksvolumen: 4.130.000 m³dep1
Kronenlänge: 518 mdep1
Kronenbreite: 9 mdep1
Basisbreite: 191 mdep1
Kraftwerksleistung: 1000 MWdep1
Daten zum Stausee
Wasseroberfläche bei Vollstau: 166 km²dep1
Speicherraum: 9621 (oder 9870) Mio. m³dep1
Bemessungshochwasser: 8372 m³/sdep1

Die Bhakra-Talsperre (engl. "Bhakra Dam") ist eine große Talsperre in Indien. Ihr Absperrbauwerk ist eine 226 m hohe Gewichtsstaumauer aus Beton, die höchste Indiens und eine der höchsten der Erde. Die Talsperre liegt am Satluj nahe der Grenze der nordindischen Bundesstaaten Punjab und Himachal Pradesh. Eigentümer ist die Regierung des Punjab. Der 166 km² große Gobindsagar-Stausee der Talsperre wurde nach dem Guru Gobind Singh benannt.

Die Talsperre ist ein Teil des Bhakra Nangal Project, dessen Ziele Hochwasserschutz im Tal des Satluj, Bewässerung und Stromerzeugung sind. Durch die Talsperre werden 40.000 km² Felder in Delhi, Haryana, Punjab, Rajasthan und Himachal Pradesh bewässert. Auf den beiden Seiten des Flusses stehen zwei Krafthäuser mit einer Gesamtleistung von 1000 MW. Etwas unterhalb der Talsperre gibt es noch eine kleinere Hilfstalsperre namens Nangal Dam.

Die Baukosten betrugen 2,4 Milliarden Rupien. Es wurden 100.000 Tonnen Stahl verbaut.


Siehe auch

Weblinks

 Commons: Bhakra Dam – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sardar-Sarovar-Talsperre — Sardar Sarovar Talsperre …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Talsperren der Welt — In dieser Liste sollen alle größeren bzw. bedeutenden Talsperren der Erde länderweise und alphabetisch sortiert aufgeführt werden. Wenn bezüglich ihrer Auflistung deren Anzahl für ein Land zu groß wird, kann die Liste für dieses Land… …   Deutsch Wikipedia

  • Sardar-Sarovar-Damm — Sardar Sarovar Talsperre Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Talsperren der Welt — In dieser Liste sollen alle größeren bzw. bedeutenden Talsperren der Erde länderweise und alphabetisch sortiert aufgeführt werden. Wenn bezüglich ihrer Auflistung deren Anzahl für ein Land zu groß wird, kann die Liste für dieses Land… …   Deutsch Wikipedia

  • Nainadevi — Naina Devi ist ein kleiner Ort im Distrikt Bilaspur des indischen Bundesstaates Himachal Pradesh. Im Jahr 2001 lebten in Naina Devi 1161 Menschen, wobei Männer fast zwei Drittel der Bevölkerung stellten. Die Stadt ist bekannt für ihren Naina Devi …   Deutsch Wikipedia

  • Naina Devi — Naina Devi …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der größten Talsperren der Erde — Die Liste der größten Talsperren der Erde zeigt einer Auswahl der höchsten und längsten Talsperren (das heißt der Absperrbauwerke, nicht zu verwechseln mit Stausee) der Erde und im deutschsprachigen Raum. Sie umfasst alle Bauarten (Staumauern,… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”