Biathlon-Weltmeisterschaften 2012
Logo

Die 45. Biathlon-Weltmeisterschaften werden vom 29. Februar bis 11. März 2012 in der Chiemgau-Arena in der oberbayerischen Gemeinde Ruhpolding stattfinden.

Ruhpolding setzte sich in der Abstimmung mit 92 Prozent der Stimmen gegen den finnischen Ort Lahti durch. Die tschechische Stadt Nové Město na Moravě hatte ihre Kandidatur vor der Abstimmung zurückgezogen. Die Biathlon-Weltmeisterschaften fanden bereits 1979, 1985 und 1996 in Ruhpolding statt. Schirmherrin der Veranstaltung ist Bundeskanzlerin Angela Merkel.[1]

Inhaltsverzeichnis

Zeitplan

Datum Männer Frauen
29. Februar (Mi.) Eröffnungsfeier
1. März (Do.) 15:30 Mixed-Staffel (2 x 6 km und 2 x 7,5 km)
2. März (Fr.) Training
3. März (Sa.) 12:30 Sprint (10 km) 15:30 Sprint (7,5 km)
4. März (So.) 13:15 Verfolgung (12,5 km) 16:00 Verfolgung (10 km)
5. März (Mo.) Training
6. März (Di.) 15:15 Einzel (20 km)
7. März (Mi.) 15:15 Einzel (15 km)
8. März (Do.) Training
9. März (Fr.) 15:15 Staffel (4 x 7,5 km)
10. März (Sa.) 15:15 Staffel (4 x 6 km)
11. März (So.) 13:30 Massenstart (15 km) 16:00 Massenstart (12,5 km)

Siehe auch

Weblink

Einzelnachweise

  1. Ruhpolding Tourismus: Biathlon-WM: Wettkampfplan steht, Bundeskanzlerin Merkel Schirmherrin. biathlon-online.de, 12. Mai 2011, abgerufen am 13. Mai 2011.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Biathlon-Europameisterschaften 2012 — Die 19. Biathlon Europameisterschaften werden vom 25. Januar bis 2. Februar 2012 in der Biathlon Arena Osrblie in der slowakischen Gemeinde Osrblie stattfinden. Zeitplan Datum Männer Frauen 25. Januar (Mi.) Training 26. Januar (Do.) Training,… …   Deutsch Wikipedia

  • Biathlon-Weltmeisterschaften 1959 — Die 2. Biathlon Weltmeisterschaft wurde 1959 im italienischen Wintersportort Courmayeur ausgetragen. Inhaltsverzeichnis 1 Biathlon Männer 1.1 Einzel 20 km 1.2 Staffel 3 x 7,5 km (Inoffiziell) 2 Meda …   Deutsch Wikipedia

  • Biathlon-Weltmeisterschaften 1961 — Die 3. Biathlon Weltmeisterschaft fand 1961 in Umeå in Schweden statt. Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 Einzel 20 km 1.2 Staffel 3 x 7,5 km (Inoffiziell) 2 Medaillenspiegel …   Deutsch Wikipedia

  • Biathlon-Weltmeisterschaften 1962 — Die 4. Biathlon Weltmeisterschaft fand 1962 in Hämeenlinna in Finnland statt. Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 Einzel 20 km 1.2 Staffel 3 x 7,5 km (Inoffiziell) 2 Medaillenspiegel …   Deutsch Wikipedia

  • Biathlon-Weltmeisterschaften 1963 — Die 5. Biathlon Weltmeisterschaft fand 1963 in Seefeld (Tirol) in Österreich statt. Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 Einzel 20 km 1.2 Staffel 3 x 7,5 km (Inoffiziell) 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Biathlon-Weltmeisterschaften 1965 — Die 6. Biathlon Weltmeisterschaft fand 1965 in Elverum in Norwegen statt. Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 Einzel 20 km 1.2 Staffel 3 x 7,5 km (inoffiziell) 2 Medaillenspiegel …   Deutsch Wikipedia

  • Biathlon-Weltmeisterschaften 2006 — Die Biathlon Mixed Relay Weltmeisterschaft 2006 fand am 12. März 2006 im Rahmen des Biathlon Weltcups im slowenischen Pokljuka statt. Das Rennen war von den widrigen Wetterbedingungen geprägt, so sind auch die vielen Fehlschüsse und Strafrunden… …   Deutsch Wikipedia

  • Biathlon-Weltmeisterschaften 2013 — Die 46. Biathlon Weltmeisterschaften werden 2013 im tschechischen Wintersportort Nové Město na Moravě stattfinden. Für die tschechische Kleinstadt ist die Ausrichtung von Biathlon Weltmeisterschaften eine Premiere, nachdem dort bereits die… …   Deutsch Wikipedia

  • Biathlon-Weltmeisterschaften 2011 — Männer Frauen Sieger …   Deutsch Wikipedia

  • Biathlon-Weltmeisterschaften 2008 — Männer Frauen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”