AG Grimma

Das Amtsgericht Grimma ist ein Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit und eines von insgesamt 30 Amtsgerichten im Freistaat Sachsen.

Inhaltsverzeichnis

Gerichtssitz und -bezirk

Sitz des Gerichts ist Grimma. Das Gerichtsgebäude befindet sich in der Bahnhofsstraße 5. Das Grundbuchamt sowie die Familien-, Nachlass-, Vormundschafts-, Vollstreckungs- und Vereinsregisterabteilung sind in der Leipziger Straße 91 untergebracht. Der Gerichtsbezirk umfasst den Bereich des ehemaligen Muldentalkreises.[1]

Organisation

Direktor des Amtsgerichts ist seit Juni 2001 Hans-Joachim Diener (* 1951).[2]

Übergeordnete Gerichte

Dem Amtsgericht Grimma ist das Landgericht Leipzig unmittelbar übergeordnet. Das zuständige Oberlandesgericht hat seinen Sitz in Dresden.

Einzelnachweise

  1. § 1 Abs. 4, Anlage 1 Nr. 13 Sächsisches Justizgesetz.
  2. Pressemitteilung des Sächsischen Justizministeriums vom 19. Juni 2001

Siehe auch

Weblink

51.22573812.7152917Koordinaten: 51° 13′ 33″ N, 12° 42′ 55″ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • AG Leipzig — Das Amtsgericht Leipzig ist ein Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit und eines von insgesamt 30 Amtsgerichten im Freistaat Sachsen. Präsident des Amtsgerichts ist Wilfried Spriegel (* 1952). Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Gerichtsbezirk… …   Deutsch Wikipedia

  • Obstland AG — Obstland Dürrweitzschen AG Rechtsform Aktiengesellschaft Gründung 20. Dezember 1990 S …   Deutsch Wikipedia

  • Atlanta AG — Atlanta Unternehmensform Aktiengesellschaft Gründung 1902 Unternehmenssitz Bremen Unternehmensleitung Peter Jung (Vorsitzender) …   Deutsch Wikipedia

  • Hugo Schneider AG — Hugo Schneider um 1888 Die Hugo Schneider AG (HASAG) war ein deutscher Rüstungskonzern. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Produzierte Waffen und Güter …   Deutsch Wikipedia

  • Metropolregion Halle/Leipzig - Sachsendreieck — Karte Einordnung unter die deutschen Metropolregionen Übersicht Bundesländer …   Deutsch Wikipedia

  • Metropolregion Sachsendreieck — Karte Einordnung unter die deutschen Metropolregionen Übersicht Bundesländer …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Glauchau–Wurzen — Glauchau (Sachs)–Wurzen Ausschnitt der Streckenkarte Sachsen 1902 Kursbuchstrecke (DB): 529 (2002) Streckennummer: 6629; sä. GW …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Genossenschaftsbanken in Deutschland — Diese Liste beinhaltet die Genossenschaftsbanken in Deutschland aufgrund der Angaben der jeweiligen Regionalverbände des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR). Ende 2010 gibt es in Deutschland 1.138… …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Borsdorf–Coswig — Borsdorf (Sachs)–Coswig Abzw B Ausschnitt der Streckenkarte Sachsen 1902 Kursbuchstrecke (DB): 506 Streckennummer: 6386; sä. BC Streckenlänge: 102,649 …   Deutsch Wikipedia

  • Grechwitz — Döben ist ein Ortsteil von Grimma in Sachsen und liegt an der Mulde. Döben besitzt 1150 Einwohner (2003) und besteht selbst aus den Ortsteilen Döben (450 E.), Dorna (120 E.), Grechwitz (355 E.) und Neunitz (215 E.). In Döben gibt es eine… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”