Bibelpreis

Der Bibelpreis ist eine mit 3.000 Euro dotierte Auszeichnung, die im Zwei-Jahres-Rhythmus verliehen wird. Er wurde 1992 anlässlich des Jahres der Bibel erstmalig vergeben. Mit dem Preis zeichnen die Evangelische Landeskirche in Württemberg und die Württembergische Bibelgesellschaft Personen und Gruppen aus, die auf besondere und ansprechende Weise die Botschaft der Bibel vermitteln.

Zusätzlich werden vier Sonderpreise in den Kategorien „Kinder, Schule, Konfirmation“ und „Elektronische Medien“ ausgelobt (Preisgeld je 1000 Euro). Die Verleihung findet immer am ökumenischen Bibelsonntag durch den Landesbischof der Evangelischen Landeskirche in Württemberg statt.

Preisträger

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bibel — Gutenbergbibel, Kongressbibliothek, Washington D.C. Als Bibel (auch Buch der Bücher) bezeichnen das Judentum und das Christentum jeweils eine eigene Sammlung von Schriften, die sie als Wort Gottes anerkennen und die als Heilige Schrift Urkunden… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste religiöser Auszeichnungen und Orden — Religiöse Auszeichnungen und Orden werden von einer Glaubensgemeinschaft oder einer anderen zum Glauben oder der Religion in Beziehung stehenden Organisation gestiftet und verliehen. Inhaltsverzeichnis 1 Katholische Kirche 1.1 „Papstorden“ 1.2… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”